Der Titelträger als krasser Außenseiter

CB Sidney Jones kehrt gegen die Saints zurück ins TeamDie Eagles als Super Bowl Sieger sind am Sonntag bei den New Orleans Saints der größte Außenseiter in den letzten 9 Jahren – zumindest wenn man den Buchmachern glauben schenken kann: Die legten nämlich das sogenannte Handicap auf 8,5 Punkte – so etwas wie ein Vorsprung – fest.

Nach der Heimniederlage gegen den mehr als angeschlagenen Divisionsrivalen Dallas Cowboys am vergangenen Wochenende verwundert das allerdings wenig. Die Defense – sowieso weit von der Form des Vorjahres entfernt – muss jetzt auch noch den Ausfall von Cornerback Ronald Darby (Kreuzbandriss) verkraften. Dafür sollen aber zumindest Cornerback Sidney Jones und Right Tackle Lane Johnson wieder einsatzbereit sein.

Wenn das Running Game allerdings weiterhin so wenig produktiv bleibt, dann wird ein Sieg selbst mit einer guten Leistung von Carson Wentz wohl kaum gelingen.

Die Saints laufen momentan auf allen Zylindern und vernichteten die Cincinnati Bengals beim 51:14 Auswärtssieg regelrecht. Eigentlich war der Spot zwischen Spielen gegen die Rams und jetzt die Eagles wie gemacht, um das Spiel in Cincinnati zu unterschätzen und auf die leichte Schulter zu nehmen. Das Gegenteil war jedoch der Fall: Mit einer kompletten Offensivshow zerlegten die Saintts die Bengals und ließen nie einen Zweifel daran, wer dieses Spiel gewinnen wird.

Quarterback Drew Brees zählt zu den Topfavoriten auf den MVP-Titel und bildet mit Wide Receiver Michael "Flip Phone" Thomas ein kongeniales Duo. Frei von Rückschlägen sind jedoch auch die Saints nicht: Neuzugang Dez Bryant verletzte sich direkt nach Vertragsunterschrift und konnte nicht eine Minute eingesetzt werden. Zurov landeten schon die Wide Receiver Tommylee Lewis (Woche 3), Ted Ginn Jr (Woche 7) und Cameron Meredith (Woche 10) mit schweren Knieverletzungen auf der Injured Reserve Liste und können dementsprechend nicht mehr eingesetzt werden.

Linderung soll hier der in Seattle entlassene Brandon Marshall bringen.

Die Defense der Saints spielt aktuell auch nicht auf dem Niveau des Vorjahres, als sie zum ersten Mal seit langer Zeit wieder vorne in den Statistiken zu finden waren. Allerdings ist das angesichts der Potenz der Offensive momentan nicht mehr als ein Luxusproblem.

Rechnet man jetzt noch den immensen Heimvorteil – gerade gegen den aktuellen Super Bowl Champion - mit ein, dann lässt sich durchaus erklären, warum die Wettanbieter die heimischen Saints so weit vorne sehen.

Für die Eagles ist es dagegen so etwas wie die letzte Chance, wenn der Playoffzug nicht zum 17. Mal in der Super Bowl Ära ohne den aktuellen Titelträger starten soll.

Carsten Keller - 17.11.2018

CB Sidney Jones kehrt gegen die Saints zurück ins Team

CB Sidney Jones kehrt gegen die Saints zurück ins Team (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News New Orleans Saintswww.neworleanssaints.commehr News Philadelphia Eagleswww.philadelphiaeagles.comSpielplan/Tabellen New Orleans SaintsOpponents Map New Orleans SaintsSpielplan/Tabellen Philadelphia EaglesOpponents Map Philadelphia Eaglesfootball-aktuell-Ranking NFL
Booking.com
New Orleans Saints

Spiele New Orleans Saints

09.09.

New Orleans Saints - Tampa Bay Buccaneers

40

:

48

16.09.

New Orleans Saints - Cleveland Browns

21

:

18

23.09.

Atlanta Falcons - New Orleans Saints

37

:

43

30.09.

New York Giants - New Orleans Saints

18

:

33

09.10.

New Orleans Saints - Washington Redskins

43

:

19

21.10.

Baltimore Ravens - New Orleans Saints

23

:

24

29.10.

Minnesota Vikings - New Orleans Saints

20

:

30

04.11.

New Orleans Saints - Los Angeles Rams

45

:

35

11.11.

Cincinnati Bengals - New Orleans Saints

14

:

51

18.11.

New Orleans Saints - Philadelphia Eagles

48

:

7

23.11.

New Orleans Saints - Atlanta Falcons

31

:

17

30.11.

Dallas Cowboys - New Orleans Saints

13

:

10

09.12.

Tampa Bay Buccaneers - New Orleans Saints

14

:

28

18.12.

Carolina Panthers - New Orleans Saints

02:15 Uhr

23.12.

New Orleans Saints - Pittsburgh Steelers

22:25 Uhr

30.12.

New Orleans Saints - Carolina Panthers

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen New Orleans Saints
Tampa Bay Buccaneers
Derrick Henry war zum zweiten Mal in Folge nicht zu stoppen

NFL Woche 15

Es wird eng
im Playoffrennen

Tampa Bay Buccaneers
NFC West

NFL

football-aktuell Ranking

1

Chicago Bears

2

Los Angeles Chargers

3

Kansas City Chiefs

4

New Orleans Saints

5

Los Angeles Rams

6

Seattle Seahawks

7

Indianapolis Colts

8

Pittsburgh Steelers

9

Houston Texans

10

New England Patriots

Los Angeles Chargers

Indianapolis Colts

Tennessee Titans

Philadelphia Eagles

Pittsburgh Steelers

Los Angeles Rams

New York Giants

Dallas Cowboys

New England Patriots

Detroit Lions

zum Ranking vom 17.12.2018
NFC West
NFC South
NFC East
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE