Bowman wieder gesund

QB Alan Bowman (Texas Tech Red Raiders)QB Alan Bowman ist nach einer Verletzung auf das Spielfeld zurück gekommen und hat gleich auf Anhieb in Lubbock, Texas Tech zum Sieg gegen Kansas verholfen. Er warf 408 Yards und drei Touchdowns und hat maßgeblich daran gearbeitet, die Jayhawks mit 48:16 zu schlagen. Seine Pässe erreichten insgesamt acht verschieden Spieler, so dass Texas Tech weiterhin relativ schwer zu berechnen ist. Bevor Bowman am 29. September zwischen zwei Verteidiger von West Virginia geriet, war er einer der besten Passer im College Football und will dieses auch wieder werden.

Kansas hat dagegen sein 43 Auswärtsspiel in Folge verloren und gewann zuletzt bei Iowa State am 4. Oktober 2008 mit 35:33. Unzufrieden dürfte Kansas auch mit seiner Offense gewesen sein. Die Jayhawks spielten zum ersten Mal ohne den bisherigen Offensive Coordinator Doug Meacham, der kurzfristig entlassen wurde. Die Offense warf mit Peyton Bender nur 221 Yards und verlor am Ende des Tages ihre bereits vierte Big 12 Partie, so das anzunehmen ist, dass die Diskussionen um weitere Trainerwechsel wohl noch nicht beendet sind.

Schlüter - 22.10.2018

QB Alan Bowman (Texas Tech Red Raiders)

QB Alan Bowman (Texas Tech Red Raiders) (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Kansas Jayhawks www.kuathletics.commehr News Texas Tech Red Raiderswww.texastech.comSpielplan/Tabellen Kansas Jayhawks Spielplan/Tabellen Texas Tech Red Raidersfootball-aktuell-Ranking College
Booking.com
Texas Tech Red Raiders
Independents
Independents
Independents
Independents
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Europa
Europa
NFL
NFL
College
College
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE