Schmid-Sperber zum Verwalter bestellt

Wird es in der Stadt Kiel auch 2019 GFL Football geben? Nachdem die Kieler Football Vermarktungs GmbH & Co. KG am 18. Oktober 2018 einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt hatte, wurde Reinhold Schmid-Sperber von der Kanzlei Reimer Rechtsanwälte vom Amtsgericht Kiel zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt. Der renommierte Sanierungsexperte war zuvor u. a. als Insolvenzverwalter der MS "Deutschland" Beteiligungsgesellschaft ("Das Traumschiff") aktiv. "Vom Personal sind aktuell drei Trainer, ein Spieler, zwei Verwaltungsangestellte sowie der KFV Geschäftsführer finanziell unmittelbar betroffen, da die laufende Saison der German Football League (GFL) seit dem 13. Oktober beendet ist. Ihre Gehälter werden bis zum Jahresende über das Insolvenzgeld der Bundesagentur für Arbeit abgesichert. Alle anderen KFV-Beschäftigten besaßen lediglich Zeitverträge bis zum Saisonende", so Schmid-Sperber.

Schmid-Sperber hat sich mit Unterstützung der KFV-Geschäftsführung bereits einen Überblick über die wirtschaftliche Gesamtsituation der Vermarktungsgesellschaft verschafft und wird nun weitere Gespräche und Verhandlungen mit dem Vorstand des Muttervereins, mit wichtigen Sponsoren, mit der Stadt Kiel und mit Gläubigern aufnehmen. "Nach derzeitiger Planung wird versucht, den Spielbetrieb in der Saison 2019 unter dem Dach des American Sports Club Kiel fortzuführen", teilte Schmid-Sperber ferner mit. Der ASC ist Lizenzinhaber für den Spielbetrieb und hat für die kommende Saison bereits einen entsprechenden Antrag bei der German Football League gestellt.

"Sondierungsgespräche mit den Hauptsponsoren, mit den Trainern und mit einigen Spielern machen Mut, dass in Kiel weiterhin Erstliga-Football gespielt werden kann," erklärte KFV-Geschäftsführer Gunnar Peter. "Nun gehe es darum, das Team zusammenzuhalten, den Trainingsbetrieb aufrechtzuerhalten und möglichst schnell eine wirtschaftliche Gesamtlösung zu finden."

Schlüter - 22.10.2018

Wird es in der Stadt Kiel auch 2019 GFL Football geben?

Wird es in der Stadt Kiel auch 2019 GFL Football geben? (© Weber)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFLwww.gfl.infomehr News Kiel Baltic Hurricaneswww.hurricanes-kiel.deSpielplan/Tabellen GFLLeague Map GFLSpielplan/Tabellen Kiel Baltic HurricanesOpponents Map Kiel Baltic Hurricanesfootball-aktuell-Ranking GFLfootball-aktuell-Ranking Deutschland
German Bowl XLI
German Bowl Travel
Kiel Baltic Hurricanes

Spiele Kiel Baltic Hurricanes

11.05.

Kiel Baltic Hurricanes - Dresden Monarchs

14

:

42

25.05.

Kiel Baltic Hurricanes - Düsseldorf Panther

37

:

17

01.06.

Kiel Baltic Hurricanes - Cologne Crocodiles

28

:

48

09.06.

Berlin Rebels - Kiel Baltic Hurricanes

33

:

13

15.06.

Cologne Crocodiles - Kiel Baltic Hurricanes

13

:

12

22.06.

Kiel Baltic Hurricanes - Potsdam Royals

28

:

28

29.06.

Düsseldorf Panther - Kiel Baltic Hurricanes

10

:

20

27.07.

Hildesheim Invaders - Kiel Baltic Hurricanes

27

:

7

03.08.

Kiel Baltic Hurricanes - Braunschweig NY L.

21

:

49

10.08.

Kiel Baltic Hurricanes - Hildesheim Invaders

7

:

21

18.08.

Dresden Monarchs - Kiel Baltic Hurricanes

34

:

0

24.08.

Potsdam Royals - Kiel Baltic Hurricanes

16:30 Uhr

31.08.

Kiel Baltic Hurricanes - Berlin Rebels

16:00 Uhr

07.09.

Braunschweig NY Lions - Kiel Baltic Hurricanes

18:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Kiel Baltic Hurricanes
Kiel Baltic Hurricanes
Kiel Baltic Hurricanes
Hildesheim Invaders
Hildesheim Invaders

Cologne Crocodiles - Hildesheim Invaders

68.5 % sehen als Sieger die Hildesheim Invaders

Kirchdorf Wildcats - Frankfurt Universe

71 % glauben an den Sieg der Frankfurt Universe

Lübeck Cougars - Langenfeld Longhorns

52.5 % denken: Sieg Lübeck Cougars

Saarland Hurricanes - Darmstadt Diamonds

78.4 % setzen auf die Saarland Hurricanes

Braunschweig NY Lions
Potsdam Royals
Düsseldorf Panther

GFL

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Braunschweig NY Lions

3

Frankfurt Universe

4

Dresden Monarchs

5

Hildesheim Invaders

6

Berlin Rebels

7

Marburg Mercenaries

8

Stuttgart Scorpions

9

Potsdam Royals

10

Allgäu Comets

Allgäu Comets

Dresden Monarchs

Ingolstadt Dukes

Cologne Crocodiles

Marburg Mercenaries

Kiel Baltic Hurricanes

Hildesheim Invaders

Munich Cowboys

Kirchdorf Wildcats

Frankfurt Universe

zum Ranking vom 18.08.2019
Dresden Monarchs
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE