Unicorns zum 7. Mal im German Bowl

Aurieus AdegbesanDie Schwäbisch Hall Unicorns haben zum siebten Mal den Sprung in den German Bowl, das Endspiel um die Deutsche Footballmeisterschaft, geschafft! Im Halbfinale besiegten sie am Samstag im Optima Sportpark die Dresden Monarchs mit 23:7.

Hochspannung lag am Samstag im Haller Optima Sportpark in der Luft. 3.200 Zuschauer waren gekommen, um das entscheidende Spiel um den Einzug in den German Bowl zu sehen und zum vierten Mal innerhalb von fünf Jahren waren dazu die Dresden Monarchs angereist.

Mit den Monarchs gastierte das Team in Hall, das in diesem Jahr den Nordtitel nur um Haaresbreite verpasst hat. Man hatte den Sachsen sehr gute Chancen eingeräumt, die Haller nach drei vergeblichen Halbfinalanläufen in diesem Jahr zu schlagen. Am Ende waren es aber erneut die Unicorns, die jubeln durften. Nach ihrem 33. Sieg in Folge (GFL-Rekord) dürfen sie nun am 13. Oktober ihren Titel in Berlin verteidigen.

Lange war es am Samstag ein Spiel auf absoluter Augenhöhe, auch wenn die Gastgeber bereits am Ende des ersten Viertels mit zwei Touchdowns in Führung lagen. Beide Angriffsreihen...

Aurieus Adegbesan

Aurieus Adegbesan (© Unicorns / Löffler)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
Schwäbisch Hall Unicorns
Schwäbisch Hall Unicorns
Schwäbisch Hall Unicorns
Stuttgart Silver Arrows
Niedersachsen
Niedersachsen
Niedersachsen
Niedersachsen
Schleswig-Holstein
Schleswig-Holstein
Schleswig-Holstein
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Hessen
Hessen
Bayern
Bayern
Berlin
Berlin
Brandenburg
Nordrhein-Westfalen
Unicorns kommen auf das FeldUnicorns kommen auf das FeldFoto-Show ansehen: GFL
Germanbowl 2018 Schwäbisch Hall Unicorns...
Überblick: Foto-Shows Deutschland
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE