Schock für die 49ers in Kansas City

Jimmy Garoppolo fällt wohl länger aus.Die bittere 27:38 Niederlage der San Francisco 49ers bei den Kansas City Chiefs wird in San Francisco noch für Katerstimmung sorgen. Nicht die katastrophale erste Hälfte oder die 14 Strafen für 147 Yards, sondern die Verletzung von Stamm-Quarterback Jimmy Garoppolo ist der Tiefpunkt dieses Auswärtsspiels. Die 49ers befürchten einen Kreuzband-Riss im linken Knie Garoppolos .

Dabei stand eigentlich Chiefs Quarterback Patrick Mahomes im Vordergrund welcher drei Touchdown-Pässe an den Mann brachte und so einen neuen NFL-Rekord mit 13 Touchdown-Pässen in den ersten drei Spielen aufstellte und einen gewissen Payton Manning ablöste.

Die Chiefs beendeten alle fünf Drives der ersten Hälfte mit einem Touchdown, und die 49ers Defense konnte einfach nicht gegenhalten. Wobei die vielen Strafen nicht wirklich hilfreich waren. So trugen sich Running Back Kareem Hunt zweimal und Tight End Demetrius Harris und die Wide Receiver Chris Conley und Sammy Watkins in die Scorer-Liste ein.

Die 49ers ihrerseits erzielten nur 10 Punkte und gingen so mit einem 10:35 Rückstand in die Kabine. Doch die Zuschauer sahen in der zweiten Hälfte ein komplett anderes Spiel. Während bei den Chiefs offensiv nicht mehr viel zusammen lief konnten die 49ers konstant den Ball bewegen und kamen durch Touchdowns von Marquise Goodwin Alfred Morris wieder in Schlagdistanz.

Dann wollte Garoppolo fünf Minuten vor dem Spiel-Ende in einem dritten Versuch zu viel Raumgewinn erzielen und ging nicht ins aus. Dabei verdrehte er sich daqs linke Knie und wurde vom Feld gefahren. Sein Ersatzmann Beathard vervollständigte im vierten Versuch einen Touchdown-Pass zu George Kittle, doch die Schiedsrichter entschieden auf Pass-Behinderung gegen San Francisco. Eine von mehreren Entscheidungen wo die 49ers mit den Schiedsrichtern zu recht haderten. Statt mit nur noch sieben Punkten Rückstand entschied Head Coach Kyle Shanahan sich mit einem Field Goal zu verkürzen.

Doch die 49ers kamen nicht mehr in Ballbesitz da Kareem Hunt den Sieg mit mehreren Ersten Versuchen die er erlief nach Hausen brachte.

Kavalirek - 24.09.2018

Jimmy Garoppolo fällt wohl länger aus.

Jimmy Garoppolo fällt wohl länger aus. (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtStatistik zum SpielFotoshow Kansas City Chiefs - San Francisco 49ers (Getty Images)mehr News Kansas City Chiefswww.kcchiefs.commehr News San Francisco 49erswww.sf49ers.comSpielplan/Tabellen Kansas City ChiefsOpponents Map Kansas City ChiefsSpielplan/Tabellen San Francisco 49ersOpponents Map San Francisco 49ersfootball-aktuell-Ranking NFL
Booking.com
San Francisco 49ers

Spiele San Francisco 49ers

09.09.

Minnesota Vikings - San Francisco 49ers

24

:

16

16.09.

San Francisco 49ers - Detroit Lions

30

:

27

23.09.

Kansas City Chiefs - San Francisco 49ers

38

:

27

30.09.

Los Angeles Chargers - San Francisco 49ers

29

:

27

07.10.

San Francisco 49ers - Arizona Cardinals

18

:

28

16.10.

Green Bay Packers - San Francisco 49ers

33

:

30

22.10.

San Francisco 49ers - Los Angeles Rams

10

:

39

28.10.

Arizona Cardinals - San Francisco 49ers

18

:

15

02.11.

San Francisco 49ers - Oakland Raiders

34

:

3

13.11.

San Francisco 49ers - New York Giants

23

:

27

25.11.

Tampa Bay Buccaneers - San Francisco 49ers

27

:

9

02.12.

Seattle Seahawks - San Francisco 49ers

43

:

16

09.12.

San Francisco 49ers - Denver Broncos

20

:

14

16.12.

San Francisco 49ers - Seattle Seahawks

22:05 Uhr

23.12.

San Francisco 49ers - Chicago Bears

22:05 Uhr

30.12.

Los Angeles Rams - San Francisco 49ers

22:25 Uhr

Spielplan/Tabellen San Francisco 49ers
Seattle Seahawks
Amari Cooper war nicht zu stoppen von den Eagles

NFL Woche 14

Sensationen
über Sensationen!

Seattle Seahawks

Jacksonville Jaguars - Washington Redskins

49.3 % gehen mit den Washington Redskins

New York Giants - Tennessee Titans

51.2 % halten's mit den Tennessee Titans

Minnesota Vikings - Miami Dolphins

58.7 % halten's mit den Miami Dolphins

Denver Broncos - Cleveland Browns

62.7 % denken: Sieg Cleveland Browns

Los Angeles Rams

NFL

football-aktuell Ranking

1

Chicago Bears

2

Los Angeles Rams

3

Kansas City Chiefs

4

New Orleans Saints

5

Los Angeles Chargers

6

Seattle Seahawks

7

New England Patriots

8

Dallas Cowboys

9

Houston Texans

10

Pittsburgh Steelers

Chicago Bears

New York Giants

New England Patriots

Seattle Seahawks

Detroit Lions

Los Angeles Rams

Washington Redskins

Pittsburgh Steelers

Kansas City Chiefs

Atlanta Falcons

zum Ranking vom 11.12.2018
Arizona Cardinals
Jeff Wilson #41 (San Francisco 49ers)Jeff Wilson #41 (San Francisco 49ers)Foto-Show ansehen: Denver Broncos
San Francisco 49ers - Denver Broncos
Überblick: Foto-Shows NFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE