Boston College bestätigt ACC-Titelambitionen

Die Boston College Eagles wollen dieses Jahr hoch hinaus. Das erfahrene Team will Titelverteidiger Clemson herausfordern. Wake Forest hatte sich vorgenommen sich nicht von Boston College Running Back und Heisman-Kandidat A.J. Dillion überrennen zu lassen.

Die Deacons wollten das Offensivspiel der Golden Eagles in die Hände von Quarterback Anthony Brown legen. Während der ACC-Preaseason-Spieler des Jahres nur minimalen Schaden anrichtete, obwohl er mit 33 Versuchen 185 Yards erlief und so erneut beachtliche Stats und einige ansehnliche Läufe hinlegte, spielte QB Anthony Brown die größte Rolle im Spiel.

Brown brachte 16 seiner 25 Pässe für 304 Yards und fünf Touchdown-Pässe an und führte sein Team zu einem 41-34 Sieg im BB & T Field in Winston-Salem.

Vor einem Jahr in Chestnut Hill, gelangen dem Eagles QB nur 119 Yards und ihm unterliefen gleich drei Interceptions. Die Deacs gewannen klar mit 34-10.

Im diesjährigen Aufeinandertreffen war er ein ganz anderer Quarterback und erzielte Touchdown-Pässe für 27, 35, 29, 71 und 40 Yards. So effektiv Brown war, die Verteidigung der Deacs (insbesondere die Secondary) leistete einen nicht unerheblichen Beitrag, die Arbeit des BC Quarterbacks einfacher zu machen.

Zur Halbzeit waren die Deacons (2-1, 0-1 ACC) noch voll im Spiel. Dank zwei kapitaler Fehler von den Special Teams der Eagles gelangen den Deacs 14 Punkte.

Sie beantworteten einen frühen 45-Yard Touchdown-Lauf von Dillon mit einem 2-Yard-Touchdown von Matt Colburn, der nach einem fallengelassenen Punt von BC erzielt wurde. Nachdem Brown seinen ersten Scoring-Pass hinlegte, als er Jeff Smith in der Endzone fand, antworteten die Deacs mit einem geblockten Punt, der in einem Touchdown für die Deacs endete, als sich Backup Defensive Back Malik Grate den Ball in der Endzone sicherte.

Wake Forest Passempfänger Sage Surratt (hält einen High School-Rekord in North Carolina mit 80 gefangenen Touchdowns) fing den ersten Touchdown seiner Universitätskarriere, nach einem kurzen Pass von Freshman Quarterback Sam Hartman. Wake ging zum ersten Mal im Spiel in Führung. Aber die 21-14 sollte nur von kurzer Dauer sein.

Die Eagles brauchten nur drei Spielzüge um auszugleichen. Brown fand einen weit offen stehenden Kobay White und warf somit seinen zweiten Touchdown-Pass. Clawson und seine Demon Deacons gingen zwar mit einem Unentschieden, aber sicherlich auch mit einem unbehaglichen Gefühl in die Umkleidekabine. Es war offensichtlich, dass es nicht reichen würde nur A.J. Dillon einzuschränken. Brown wurde von den Deacs herausgefordert und bestand diesen Test mit Bravour.

Als erfahrener Coach wusste Clawson sicher schon zur Halbzeit, dass es schwer werden würde die Offensive der Eagles in den Griff zubekommen.

Clawsons schlimmste Befürchtungen wurden in der zweiten Hälfte auch auf der Anzeigetafel zur Realität.

Während BC (3: 0, 1: 0) drei Touchdowns erzielte, ohne jemals die Red Zone zu erreichen, hatten die Deacons Probleme, den Ball von der 10-Yard-Linie in die Endzone zu befördern. So gelangen den Deacons nur ein Paar Nick Sciba Chip Shot Field Goals. Als Wake schließlich mit einem 5-Yard-Pass von Hartman zu Jack Freudenthal einen Touchdown erzielte und den Spielstand aud 41-34 verkürzte, war es bereits zu spät um das Spiel nochmal zu drehen.

Bodenstein - 15.09.2018

Die Boston College Eagles wollen dieses Jahr hoch hinaus. Das erfahrene Team will Titelverteidiger Clemson herausfordern.

Die Boston College Eagles wollen dieses Jahr hoch hinaus. Das erfahrene Team will Titelverteidiger Clemson herausfordern. (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Boston College Eagleswww.bceagles.commehr News Wake Forest Demon Deaconswww.wakeforestsports.comSpielplan/Tabellen Boston College EaglesOpponents Map Boston College EaglesSpielplan/Tabellen Wake Forest Demon DeaconsOpponents Map Wake Forest Demon Deaconsfootball-aktuell-Ranking College
Booking.com
Boston College Eagles

Spiele Boston College Eagles

01.09.

Boston College Eagles - Massachusetts Min.

55

:

21

08.09.

Boston College Eagles - Holy Cross

62

:

14

14.09.

W. Forest Demon Deacons - Boston College Eagles

34

:

41

22.09.

Purdue Boilermakers - Boston College Eagles

30

:

13

29.09.

Boston College Eagles - Temple Owls

45

:

35

06.10.

N. Carolina St. Wolfpack - Boston College Eagles

28

:

23

13.10.

Boston College Eagles - Louisville Cardinals

38

:

20

27.10.

Boston College Eagles - Miami Hurricanes

27

:

14

03.11.

Virginia Tech Hokies - Boston College Eagles

21

:

31

11.11.

Boston College Eagles - Clemson Tigers

7

:

27

17.11.

Florida State Seminoles - Boston College Eagles

22

:

21

24.11.

Boston College Eagles - Syracuse Orange

21

:

42

Spielplan/Tabellen Boston College Eagles
Conference USA
Conference USA
Conference USA
Independents
Big 12
American Athletic
Deutschland

NCAA

football-aktuell Ranking

1

Alabama Crimson Tide

2

Clemson Tigers

3

Georgia Bulldogs

4

Notre Dame Fighting Irish

5

Michigan Wolverines

6

West Virginia Mountaineers

7

Missouri Tigers

8

LSU Tigers

9

Oklahoma Sooners

10

Washington Huskies

Missouri Tigers

Oklahoma Sooners

Army Black Knights

Wisconsin Badgers

Miami Hurricanes

LSU Tigers

Washington Huskies

Navy Midshipmen

SMU Mustangs

Fresno State Bulldogs

zum Ranking vom 08.12.2018
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE