Bulldogs zu stark

Mecole HardmanDie Georgia Bulldogs schlagen die South Carolina Gamecocks mit 41:17. Ein starkes drittes Viertel sorgte für klare Verhältnisse in Columbia. Damit hat Georgia schon den vermeintlich stärksten Gegner in der SEC East klar distanziert und kann nun selbstbewusst auf die weiteren Aufgaben schauen. SC musste einsehen, dass zu einem echten Spitzenteam noch etwas fehlt.

Die Defense der Gäste sorgte für die ersten Punkte im Spiel. Deandre Baker fing einen Pass von Jake Bentley ab und trug ihn scheinbar ungefährdet in die Endzone. Jedoch ließ er dann Ball ein Yard vor der Endzone fallen und hatte Glück, dass sein Mitspieler Juwan Taylor die Situation erkannte, den Ball aufnahm und in die Endzone trug. D'Andre Swift erhöhte wenig später auf 14:0.

Ein Trickspielzug brachte die Kampfhähne wieder zurück. Wide Receiver Deebo Samuel passte den Ball zu Bryan Edwards, Touchdown, 7:14. Kicker Rodrigo Blankenship traf kurz vor Ende des ersten Abschnitts aus 50 Yards Entfernung zum 17:7. Beide Mannschaften erzielten vor der Pause je ein weiteres Field Goal. Rodrigo Blankenship traf aus 44 Yards und Parker White erzielte das zwischenzeitliche 10:17.

Es folgte Quarter Nummer drei und in dem machten die Bulldogs alles klar. Drei Touchdowns durch Mecole Hardman, Elijah Holyfield und Brian Herrien sorgten für einen gewaltigen Abstand. Das 17:41 durch Bryan Edwards nach Bentley Pass war da nur noch Ergebniskosmetik. Georgia erzielt insgesamt 473 Yards Offense und ließ nur 2,7 Yards pro Lauf zu. Es ist ein überzeugender Start für ein Programm, dass erneut um den Titel des Landesmeisters mitspielen will.

Christian Schimmel - 09.09.2018

Mecole Hardman

Mecole Hardman (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Georgia Bulldogswww.georgiadogs.commehr News South Carolina Gamecockswww.gamecocksonline.comSpielplan/Tabellen Georgia BulldogsOpponents Map Georgia BulldogsSpielplan/Tabellen South Carolina GamecocksOpponents Map South Carolina Gamecocksfootball-aktuell-Ranking College
USA erleben
Booking.com
Georgia Bulldogs

Spiele Georgia Bulldogs

01.09.

Georgia Bulldogs - Austin Peay

45

:

0

08.09.

South Carolina Gamecocks - Georgia Bulldogs

17

:

41

16.09.

Georgia Bulldogs - M. Tenn. Bl. R.

49

:

7

22.09.

Missouri Tigers - Georgia Bulldogs

29

:

43

29.09.

Georgia Bulldogs - Tennessee Volunteers

38

:

12

06.10.

Georgia Bulldogs - Vanderbilt Commodores

41

:

13

13.10.

LSU Tigers - Georgia Bulldogs

36

:

16

27.10.

Georgia Bulldogs - Florida Gators

21:30 Uhr

03.11.

Kentucky Wildcats - Georgia Bulldogs

10.11.

Georgia Bulldogs - Auburn Tigers

17.11.

Georgia Bulldogs - Massachusetts Minutemen

24.11.

Georgia Bulldogs - G. T. Yell. Jackets

Spielplan/Tabellen Georgia Bulldogs
Tennessee Volunteers
Tennessee Volunteers
Tennessee Volunteers
Mississippi State Bulldogs
Mississippi State Bulldogs
Mississippi State Bulldogs
Alabama Crimson Tide

NCAA

football-aktuell Ranking

1

Clemson Tigers

2

Alabama Crimson Tide

3

LSU Tigers

4

Notre Dame Fighting Irish

5

Michigan Wolverines

6

Georgia Bulldogs

7

Florida Gators

8

Iowa Hawkeyes

9

Kentucky Wildcats

10

Oklahoma Sooners

Purdue Boilermakers

Clemson Tigers

Virginia Cavaliers

Washington State Cougars

Iowa Hawkeyes

N. Carolina St. Wolfpack

Ohio State Buckeyes

Duke Blue Devils

Alabama Crimson Tide

Maryland Terrapins

zum Ranking vom 21.10.2018
Alabama Crimson Tide
Alabama Crimson Tide
LSU Tigers
LSU Tigers
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE