Achtbar unterlegen

QB Jadrian Clark #3 (New Yorker Lions Braunschweig)Mit 14:22 verloren die Kiel Baltic Hurricanes ihr letztes Saisonspiel gegen die New Yorker Lions. 2.047 Zuschauer kamen zum "White Out Game" ins Kilia Stadion und erlebten eine Kieler Mannschaft, die zum Abschluss noch einmal den Tabellenführer forderte und bis zur letzten Minute kämpfte. Der fünfte Saisonsieg blieb ihnen verwehrt, doch mit diesem Spiel verabschieden die Canes sich mit einer starken Leistung aus der Saison 2018.

"Ich bin stolz auf unser Team, die Jungs haben stark gekämpft. Natürlich lief die Saison nicht wie wir wollten, aber heute gegen eines der besten Teams Europas haben die Jungs gezeigt, dass wir jede Menge haben, worauf wir aufbauen können", so Hurricanes Head Coach Dan Disch nach dem Spiel.

Die Lions legten durch einen Touchdown von Christian Bollmann vor, während die Canes zunächst zwei Mal punten mussten. Doch eine Interception von TJ Jiles brachte den Gastgebern das Angriffsrecht zurück. Die Offense arbeitete sich anschließend über das Feld, verwandelte auch einen vierten Versuch und eins noch in ein neues First Down und machte...

QB Jadrian Clark #3 (New Yorker Lions Braunschweig)

QB Jadrian Clark #3 (New Yorker Lions Braunschweig) (© Brock)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
Kiel Baltic Hurricanes
Elmshorn Fighting Pirates
Niedersachsen
Niedersachsen
Niedersachsen
Niedersachsen
Niedersachsen
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen
Bayern
Bayern
Hamburg
Brandenburg
Schleswig-Holstein
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE