Wie Harbaugh seinen Kollegen überzeugte

Jim Harbaugh fand mit dem Papst einen Verbündeten. Vielleicht auch um das Match Notre Dame vs. Michigan wieder aufleben zu lassen. Wenn es am kommenden Wochenende ein College Football Match gibt, dass das nationales Interesse in den USA weckt, dann ist es die Fortsetzung der Partie Notre Dame gegen Michigan. Die Serie wurde bekanntlich 1887 erstmals ausgespielt und führte dazu, das sich auf dem Campus der Fighting Irish überhaupt American Football nachhaltig ausbreitete. Später wurde diese Tradition unterbrochen, da sich Knute Rockne und Fielding H. Jost offensichtlich nicht mochten und im Jahr 2014 wurde die Rivalry erneut vorläufig beendet, da Notre Dame 2012 mit seinem Footballteam eine Kooperation mit der ACC einging und sich verpflichtete, pro Saison fünf Matches mit ACC Teams auszutragen. Es folgten einige Wortscharmützel, zwischen Head Coach Brady Hoke "chicken out" und Head Coach Brian Kelly "Es war doch nur eine regionale Angelegenheit und nicht so sehr bedeutend", so dass viele Fans schon glaubten, dass diese heißgeliebte Tradition keine Fortsetzung mehr finden würde.

Head Coach Brian Kelly hat nun verraten, wer es eigentlich war, der sich besonders für die Wiedereinführung der Serie entscheidend einsetzte. Es war tatsächlich Jim Harbaugh, seines Zeichens Head Coach der Wolverines seit 2015 und damals Kelly in South Bend anrief: "Weißt Du Jim, wir sind ja beide der gleichen Meinung, dass die Serie weiter gehen sollte, aber es gibt noch so viele Dinge zu beachten", antwortete Kelly, auf Harbaughs Ansinnen und sein Kollege antwortete prompt: "Ich weiß, dass wir nächstes Jahr wieder spielen werden und wenn nicht dann, dann spätestens 2018. Es mag für uns Arbeit bedeuten, unseren begrenzten Einfluss zu vergrößern und Einfluss auf die "Shedule list" zu nehmen. Wir müssen auch neune Spiele innerhalb der Big Ten spielen, auch für uns ist es nicht einfach. Aber es wird sich lohnen."

So ließ Harbaugh nicht locker, bis Kelly zugab: "Dein Wunsch kann Dir noch teuer zu stehen kommen, aber es wird auf jeden Fall einen Gewinner geben, den College Football, der diese Serie und Tradition benötigt und ich bin mir sicher, dass unsere Coaches und Jungs nur darauf warten, dass es bald wieder Notre Dame gegen Michigan heißt." Und so sollte es auch bald kommen.


Notre Dame vs. Michigan Wolverines
Notre Dame Stadion, South Bend, Indiana, USA
am 2. September 2018, 1:30 h MESZ

Schlüter - 29.08.2018

Jim Harbaugh fand mit dem Papst einen Verbündeten. Vielleicht auch um das Match Notre Dame vs. Michigan wieder aufleben zu lassen.

Jim Harbaugh fand mit dem Papst einen Verbündeten. Vielleicht auch um das Match Notre Dame vs. Michigan wieder aufleben zu lassen. (© Michigan University)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Michigan Wolverineswww.mgoblue.commehr News Notre Dame Fighting Irishwww.und.comSpielplan/Tabellen Michigan WolverinesOpponents Map Michigan WolverinesSpielplan/Tabellen Notre Dame Fighting IrishOpponents Map Notre Dame Fighting Irishfootball-aktuell-Ranking College
USA erleben
Booking.com
Notre Dame Fighting Irish

Spiele Notre Dame Fighting Irish

02.09.

Notre Dame Fighting Irish - Michigan Wolverines

24

:

17

08.09.

Notre Dame Fighting Irish - Ball State Cardinals

24

:

16

15.09.

Notre Dame Fighting Irish - Vanderbilt Commodores

22

:

17

22.09.

W. Forest Demon Deacons - Notre D. Fighting Irish

27

:

56

30.09.

Notre Dame Fighting Irish - Stanford Cardinal

38

:

17

06.10.

Virginia Tech Hokies - Notre D. Fighting Irish

23

:

45

13.10.

Notre Dame Fighting Irish - Pittsburgh Panthers

19

:

14

28.10.

Notre Dame Fighting Irish - Navy Midshipmen

02:00 Uhr

03.11.

Northwestern Wildcats - Notre D. Fighting Irish

11.11.

Notre Dame Fighting Irish - Florida State Seminoles

01:30 Uhr

17.11.

Notre Dame Fighting Irish - Syracuse Orange

20:30 Uhr

24.11.

USC Trojans - Notre Dame Fighting Irish

Spielplan/Tabellen Notre Dame Fighting Irish
American Athletic

San Jose St. Spartans - UNLV Rebels

48 % tippen auf Sieg der UNLV Rebels

W. Kent. Hilltoppers - Florida Intl G. Panthers

48 % favorisieren die Florida Intl Golden Panthers

Georgia Bulldogs - Florida Gators

48 % setzen auf die Florida Gators

Mississippi St. Bulld. - Texas A&M Aggies

48 % setzen auf die Texas A&M Aggies

American Athletic
American Athletic
Big 12
Big 12

NCAA

football-aktuell Ranking

1

Clemson Tigers

2

Alabama Crimson Tide

3

LSU Tigers

4

Notre Dame Fighting Irish

5

Michigan Wolverines

6

Georgia Bulldogs

7

Florida Gators

8

Iowa Hawkeyes

9

Kentucky Wildcats

10

Oklahoma Sooners

Purdue Boilermakers

Clemson Tigers

Virginia Cavaliers

Washington State Cougars

Iowa Hawkeyes

N. Carolina St. Wolfpack

Ohio State Buckeyes

Duke Blue Devils

Alabama Crimson Tide

Maryland Terrapins

zum Ranking vom 21.10.2018
Big Ten
SEC
Pac 12
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE