Unnötige Niederlage für Cougars

Die Lübeck Cougars haben in Paderborn bei den abstiegsgefährdeten Dolphins in der GFL 2 Nord Staffel verloren und müssen sich diese vermeidbare Niederlage selbst zuschreiben. "In Paderborn begann dabei eigentlich alles nach Maß. Jamie Dale brachte Lübeck früh in Front, den Ausgleich konterte Quarterback Watkins persönlich zur 14:7-Halbzeitführung. Nach der Pause taten sich in der bis dato so zuverlässigen Defense aber immer wieder Lücken auf, so dass die akut abstiegsgefährdeten Gastgeber mit zwei Touchdowns und einem Field Goal zum Ende des dritten Viertels auf 24:14 davonziehen konnten. Als Watkins im vierten Abschnitt erneut in die Endzone eintauchen konnte - und Lennart Stolina einen geblockten Zusatzkick noch in eine glückliche Two-Point-Conversion verwandeln konnte - war aber beim 22:24 (fast) alles wieder offen. Weil die Dolphins mit ihrem starken Laufspiel aber 2.30 Minuten vor dem Ende auf 30:22 enteilten, die Cougars zwar durch Kresowaty auf 28:30 herankamen, dann aber die Conversion vergeigten, blieb es bei der knappen Niederlage - statt zumindest noch eines Unentschiedens", berichten die Hanseaten und besitzen nun ein ausgeglichenes Punktekonto.

Für Paderborn kamen die beiden Pluspunkte zum richtigen Zeitpunkt, da die Langenfeld Longhorns gegen die Berlin Adler gewannen. Die Dolphins müssen aber weiterhin alle ihre letzten Matches gewinnen, um sicher in der GFL 2 Nord zu verbleiben.

Schlüter - 14.08.2018

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtStatistik zum Spielmehr News GFL 2www.gfl.infomehr News Lübeck Cougarswww.asc-luebeck.demehr News Paderborn Dolphinswww.paderborn-dolphins.deSpielplan/Tabellen GFL 2League Map GFL 2Spielplan/Tabellen Lübeck CougarsOpponents Map Lübeck CougarsSpielplan/Tabellen Paderborn DolphinsOpponents Map Paderborn Dolphinsfootball-aktuell-Ranking Deutschland
German Bowl XLI
Paderborn Dolphins
Troisdorf Jets
Düsseldorf Panther
Düsseldorf Typhoons
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Bayern

Biberach Beavers - Straubing Spiders

55.7 % favorisieren die Biberach Beavers

Paderborn Dolphins - Aachen Vampires

79.5 % denken: Sieg Paderborn Dolphins

Holzgerlingen Twister - Weinheim Longhorns

58.9 % glauben an den Sieg der Weinheim Longhorns

Munich Cowboys II - Passau Pirates

58.9 % glauben an den Sieg der Munich Cowboys II

Bayern
Bayern
Mecklenburg-Vorpommern
Mecklenburg-Vorpommern
Mecklenburg-Vorpommern
Hessen
Hessen
Hessen
Niedersachsen
Niedersachsen
Hamburg
Hamburg
Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen
Schleswig-Holstein

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Braunschweig NY Lions

3

Hildesheim Invaders

4

Dresden Monarchs

5

Berlin Rebels

6

Marburg Mercenaries

7

Frankfurt Universe

8

Stuttgart Scorpions

9

Potsdam Royals

10

Kiel Baltic Hurricanes

Nürnberg Rams

Straubing Spiders

Hamburg Blue Devils II

Leipzig Lions

Feldkirchen Lions

Bocholt Rhinos

Magdeburg Virgin Guards

Herne Black Barons

Duisburg Vikings

Siegen Sentinels

zum Ranking vom 14.07.2019
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE