Knights bereits auf dem vierten Platz

Erwartungsgemäß haben die Oldenburg Knights ihr Heimspiel gegen die Kiel Baltic Hurricanes II gewonnen, doch fiel der Erfolg etwas geringer aus, als von vielen gedacht. Oldenburgs Head Coach Völling sprach selbst von einer teilweise arrogant aufspielenden eigenen Offense, die während der ersten beiden Viertel keine großen Glanzlichter setzte. So konnte sich der Oldenburger Angriff beim eigenen Defender Alexander Koeln bedanken, der während des ersten Drives der Canes II an der 15 Yards Line den Ball abfing und ihn noch ein paar Yards näher an die Kieler Endzone transportierte. Der Rest war Formsache für die Ritter.

Die Ausbeute verbesserte sich im dritten Viertel für die Gastgeber. Alexander Röhrich lief 20 Yards zum 13:0 und im letzten Durchgang durchbrach QB Justus Marterer die Kieler Verteidigungslinien. Den Abschluss des Tages generierte Jannik Birk mit zwei weiteren Touchdownläufen, gegen die die ermatteten Kieler keine Gegenantwort mehr fanden.

Schlüter - 13.08.2018

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtVideo zum Spielmehr News 3. Ligamehr News Kiel Baltic Hurricaneswww.hurricanes-kiel.demehr News Kiel Baltic Hurricanes IIwww.hurricanes-kiel.demehr News Oldenburg Knightswww.oldenburgknights.deSpielplan/Tabellen 3. LigaLeague Map 3. LigaSpielplan/Tabellen Kiel Baltic Hurricanes IIOpponents Map Kiel Baltic Hurricanes IISpielplan/Tabellen Oldenburg KnightsOpponents Map Oldenburg Knightsfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Oldenburg Knights
Hamburg
Hamburg
Hamburg
Hamburg
Hamburg
Bayern
Bayern
Bayern
Bayern
Bayern
Schleswig-Holstein
Schleswig-Holstein
Schleswig-Holstein
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen
GFL
GFL
3. Liga
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE