Ujvari neuer Head Coach bei den Rams

Andreas UjvariDie Saisonabschlussfeier der Gmunden Rams war gleichzeitig der letzte offizielle Auftritt von zwei Coaches, denn Head Coach Roland Selimi und Defensive-Coordinatior Christoph Lindorfer beenden nach vier erfolgreichen Jahren am Traunsee ihre Tätigkeit in Gmunden und wenden sich neuen Zielen zu. Gemeinsam mit Daniel Gierlinger, der den Rams erhalten bleibt, haben sie vor der Saison 2015 die Aufgabe übernommen, die damals ohne Coach dastehenden Gmundner zu übernehmen. Und nach einem "Anlaufjahr" wurde dieses Engagement auch mit Erfolg belohnt: Die Rams, die in ihren ersten zehn Saisonen nur ein Playoff-Spiel bestritten, kamen zuletzt dreimal in Folge in die Postseason, 2017 konnte man darüber hinaus am erste Finalspiel der Vereinsgeschichte teilnehmen.

Diese Zeit brachte aber nicht nur sportliche Erfolge, sondern auch Veränderungen im privaten Bereich der Coaches: Roland Selimi ist inzwischen Vater zweier kleiner Kinder, Christoph Lindorfer ist ins Mühlviertel - und damit noch weiter weg von Gmunden - übersiedelt. Dadurch wurde die Belastung für sie immer größer - und die gemeinsame Entscheidung, die sportliche Verantwortung in neue Hände zu geben, hat sich daher zuletzt immer deutlicher abgezeichnet.

Wie sieht die Trainermannschaft der Rams 2019 nun aus? Neben Daniel Gierlinger bleiben auch Christoph Sageder und Andreas Ujvari an Bord, Letzterer wird neuer Head Coach. Verstärkt wird dieses Team durch zwei "Rückkehrer", nämlich Rupert Hitzenberger und Johannes Greinecker sowie einem "Rookie" an der Seitenlinie, Thomas Reingruber.

Wittig - 07.08.2018

Andreas Ujvari

Andreas Ujvari (© Gmunden Rams)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Division 3football.atmehr News Gmunden Ramswww.rams.atSpielplan/Tabellen Division 3League Map Division 3Spielplan/Tabellen Gmunden RamsOpponents Map Gmunden Ramsfootball-aktuell-Ranking Europa
Gmunden Rams

Spiele und Tabelle Gmunden Rams

23.03.

Schwaz Hammers - Gmunden Rams

42

:

6

30.03.

Gmunden Rams - Carinthian Eagles

7

:

21

13.04.

Pinzgau Celtics - Gmunden Rams

39

:

0

05.05.

Gmunden Rams - Wörgl Warriors

21

:

3

12.05.

Carinthian Eagles - Gmunden Rams

14

:

10

Schwaz Hammers

1.000

5

5

0

0

175

:

33

Pinzgau Celtics

.750

4

3

1

0

135

:

35

Carinthian Eagles

.400

5

2

3

0

42

:

104

Gmunden Rams

.200

5

1

4

0

44

:

119

Wörgl Warriors

.200

5

1

4

0

28

:

133

25.05.

Gmunden Rams - Schwaz Hammers

17:00 Uhr

10.06.

Wörgl Warriors - Gmunden Rams

17:00 Uhr

29.06.

Gmunden Rams - Pinzgau Celtics

18:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Gmunden Rams
Division 2
Division 2
AFL
AFL
Division 1
Division 1
Slowenien
Slowenien
Slowenien
Slowenien
Österreich
Österreich
Österreich
Schweiz
Schweiz
Schweiz
Tschechien
Tschechien
CEFL

Austria

football-aktuell Ranking

1

Tirol Raiders

2

Vienna Vikings

3

Graz Giants

4

Danube Dragons

5

Mödling Rangers

6

Prague Black Panthers

7

Traun Steelsharks

8

Bratislava Monarchs

9

Vienna Knights

10

Telfs Patriots

Salzburg Bulls

Traun Steelsharks

Vienna Warlords

Vienna Knights

Znojmo Knights

Tirol Raiders II

Bratislava Monarchs

Mödling Rangers II

Telfs Patriots

Amstetten Thunder

zum Ranking vom 19.05.2019
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE