Dänemark spielt um den 5. Platz

QB Philip Juhlin (Sweden)Die dänische American Football Nationalmannschaft hatte Schweden noch nie in einer EM Endrunde geschlagen und das sollte sich auch im Jahr 2018 nicht ändern. Mit 30:20 bezwang das "Drei Kronen Team" die Auswahl Dänemarks, musste sich aber ab dem dritten Viertel kräftig steigern, um einen, aus dem ersten Viertel resultierenden 0:14 Rückstand aufzuholen.

Entsprechend sollte Dänemark sich den besseren Start für sich reklamieren und durfte bereits im ersten Viertel jubeln. Ein Puntreturn Schwedens wurde früh durch Frederik Haugaard in der schwedischen Hälfte gestoppt und Lasse Lyyke nutzte diese Chance, um aus kurzer Distanz die gegnerische Endzone zu erreichen. Nachdem auch die Conversion erfolgreich zum 8:0 für Dänemark ausgespielt wurde, konnte erneut der Außenseiter von sich Reden machen. Defender Lau Hartoft fing eine Interception ab und Lasse Lykke fand erneut eine Lücke in der schwedischen Verteidigung. Nach einem Block durch Center Joachim Navntoft, lief Lykke ein zweites Mal in die blau-gelbe Endzone.

Schweden sollte sich aus dieser drohenden Umklammerung...

QB Philip Juhlin (Sweden)

QB Philip Juhlin (Sweden) (© CS-Sportfoto)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
Schweden
Superserien
Superserien
Ex-Superserien
Dänemark
Dänemark
Dänemark
Frankreich
Frankreich
Finnland
Finnland
Norwegen
Norwegen
NFL
NFL
NFL
Deutschland
Deutschland
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE