Nächster Matchball

Die Offense um QB Christoph Gauermann muss sich deutlich steigern.Für die Fellbach Warriors steht das dritte Spiel nacheinander an. Nach der ersten Saisonniederlage vergangene Woche gegen die Reutlingen Eagles geht es für das Team um Head Coach Andreas Giese nun zum Lokalderby nach Kornwestheim.

"Die Niederlage gegen Reutlingen war für uns sehr schmerzhaft, hat jedoch auch gezeigt, woran wir noch arbeiten müssen und wie das Niveau dieser Liga ist", so Andreas Giese. "Aber man muss auch mit Niederlagen umgehen können, sich den Mund abwischen und versuchen, im nächsten Spiel wieder alles daran zu setzen, um als Sieger vom Platz zu gehen."

Am Samstag, den 21. Juli, fahren die "Men in Orange" nun zum Auswärtsspiel gegen die Kornwestheim Cougars. Ein Lokalderby, dass immer Spannung verspricht. Im Hinspiel konnten sich die Warriors knapp mit 14:7 durchsetzen. Die Cougars haben ihre letzten zwei Spiele deutlich gewinnen können und werden alles daransetzen, nicht noch das zweite Lokalderby zu verlieren.

Kickoff auf dem Rasenplatz der Sporthalle Ost in Kornwestheim ist um 16 Uhr.

Gohlke - 19.07.2018

Die Offense um QB Christoph Gauermann muss sich deutlich steigern.

Die Offense um QB Christoph Gauermann muss sich deutlich steigern. (© Fellbach Warriors)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 5. Ligamehr News Fellbach Warriorswww.fellbach-warriors.deSpielplan/Tabellen 5. LigaLeague Map 5. LigaSpielplan/Tabellen Fellbach WarriorsOpponents Map Fellbach Warriors
Fellbach Warriors
GFL
GFL
GFL
4. Liga
4. Liga
4. Liga
GFL 2
GFL 2
6. Liga
6. Liga
Nachwuchs
Nachwuchs
Vereine Deutschland
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE