Greyhounds überrennen Rebels

Einen zu keinem Zeitpunkt gefährdeten Sieg verbuchten die Wuppertal Greyhounds am Sonntag zu Hause gegen die Bochum Rebels und zeigten dabei dem Gegner in der NRW Verbandsliga Ost klare Grenzen auf. Schon im ersten Viertel zeichnete sich für die Gäste aus Bochum das drohende Unheil an diesem Tage ab.

So waren es zweimal Quarterback Julien Awater sowie die Running Backs Jan Berger und Daniel Berg, die im ersten Abschnitt mit schönen Laufspiel vier Touchdowns erzielen konnten und mit 28:0 davonzogen. Im zweiten Viertel war es Wide Receiver Alexander Weise, der einen zauberhaften Pass von Awater aus der Luft pflückte und zum Pausenstand von 35:0 erhöhte.

Die Verteidigung zeigte im gesamten Spiel eine hervorragende Leistung. Bochum erzielte gegen die spielfreudige Defense der Greyhounds überhaupt keinen Raumgewinn und bezeichnend dafür, ihren ersten und auch einzigen First Down 5 Sekunden vor Ende der Partie. Das bescherte Offensive Coordiantor Bernd Janzen viel Spielzeit für seinen Angriff, und diese wurde gnadenlos genutzt. Drei weitere Touchdown-Läufe von Quarterback Florian Körber und Fullback Kevin Knevel im dritten Viertel und es stand 55:0 für die Hausherrn.

Im letzten Spielabschnitt war es noch einmal Kevin Knevel der die Endzone des Gegners fand und den Schlusspunkt zum 62:0 in einer einseitigen Partie markierte. Mit nun fünf Siegen aus fünf Spielen und einem Score von 237:18 Punkten demonstrieren die Bergischen Footballer ihre Stärke in beiden Mannschaftsteilen.

"Wir bleiben dennoch, oder gerade deshalb weiter voll konzentriert", so Head Coach Achim Otto. "Sowas wie den leichtfertig verschenkten Aufstieg in der letzten Saison darf und wird uns nicht mehr passieren." Dementsprechend ist auch die Stimmung im Team. Zum letzten Heimspiel vor der Sommerpause, empfangen die Greyhounds nächsten Sonntag die Sauerland Mustangs und werden sich in den verbleibenden beiden Trainingseinheiten sehr konzentriert vorbereiten.

Tillmann - 03.07.2018

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 5. Ligamehr News Bochum Rebelswww.rebels-pride.demehr News Wuppertal Greyhoundswww.greyhounds-football.com Spielplan/Tabellen 5. LigaLeague Map 5. LigaSpielplan/Tabellen Bochum RebelsOpponents Map Bochum RebelsSpielplan/Tabellen Wuppertal GreyhoundsOpponents Map Wuppertal Greyhoundsfootball-aktuell-Ranking Deutschland
USA erleben
Wuppertal Greyhounds
Düsseldorf Typhoons
Düsseldorf Typhoons
Neuss Legions
Neuss Legions
Gelsenkirchen Devils
Kevelaer Kings
Hamm Aces
Bayern
Bayern

Braunschweig NY Lions - Munich Cowboys

83.2 % favorisieren die Braunschweig NY Lions

Biberach Beavers - Darmstadt Diamonds

7.2 % setzen auf ein Remis!

Erfurt Indigos - Tollense Sharks

58.7 % setzen auf die Tollense Sharks

Recklinghausen Charg. - Siegen Sentinels

62.9 % sind überzeugt von den Siegen Sentinels

Bayern
Bayern
Rheinland-Pfalz
Rheinland-Pfalz
Rheinland-Pfalz
Hessen
Hessen
Hessen
Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Berlin Rebels

3

Braunschweig NY Lions

4

Dresden Monarchs

5

Frankfurt Universe

6

Potsdam Royals

7

Marburg Mercenaries

8

Kiel Baltic Hurricanes

9

Cologne Crocodiles

10

Allgäu Comets

Augsburg Raptors

Munich Cowboys II

Erding Bulls

Biberach Beavers

Feldkirchen Lions

Hof Jokers

Landsberg X-press

Franken Timberwolves

Regensburg Phoenix

Bremerhaven Seahawks

zum Ranking vom 16.09.2018
Nordrhein-Westfalen
Sachsen
Sachsen
Baden-Württemberg
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
German Bowl XL
www.AutoTeileXXL.DE