Jets erwarten Bulldogs

Ein hartes Stück Arbeit wartet am Samstag auf die JetsMit dem Partie der Troisdorf Jets am kommenden Samstag, den 16. Juni 2018, gegen die Bielefeld Bulldogs, endet vorerst eine richtungsweisende Phase für die Troisdorfer Footballer. Dann sind drei aufeinander folgende Duelle gegen die Top-Teams der Regionalliga NRW absolviert. Zweimal war das Team von Head Coach Andreas Heinen dabei schon erfolgreich. Gegen die Cologne Falcons und die Assindia Cardinals aus Essen reichte es trotz heftiger Gegenwehr beider Mannschaften am Ende für einen Sieg der Jets und damit wichtige Punkte für den Spitzenplatz in der Tabelle. Mit dem Spiel gegen die Bulldogs läuten die Troisdorfer nun gleichzeitig auch den Beginn der Rückrunde ein.

Die Gäste aus Bielefeld haben sich mit einem Sieg in Remscheid am vergangenen Sonntag vorgearbeitet und die starken Essener von Platz Zwei in der Regionalliga verdrängt. Gleich zum Saisonauftakt kassierten die Ostwestfalen ihre einzige Niederlage – ausgerechnet gegen die Jets aus Troisdorf. In Köln gelang dem Team von Head Coach-Duo Bart Smith und Felix Gorny ein beim American Football eher seltenes 0:0-Unentschieden.

Für die Jets gilt es am Samstag, an die starken Leistungen der vergangenen beiden Spieltage anzuknüpfen. "Bei unserem Sieg in Bielefeld zum Saisonauftakt standen zwar die gleichen Spieler auf dem Feld, allerdings waren wir da noch nicht annähernd eingespielt", sagt Head Coach Heinen. "Mittlerweile sind wir in Sachen Timing und Abstimmung wesentlich besser geworden. Auch was das Spieltempo angeht, konnten wir deutlich zulegen."

Dabei ist sich das Team von der Agger der Qualitäten des Gegners, die vor allem in dessen spektakulärem Pass-Spiel liegen, natürlich durchaus bewusst. Bielefelds Quarterback Niklas Gorny findet mit hoher Präzision seine baumlangen Wide Receiver und sorgt damit regelmäßig für großen Raumgewinn und reichlich Touchdowns. So erzielten die Bulldogs gegen Remscheid am vergangenen Wochenende alle fünf Treffer durch die Luft. Die Freunde und Fans der Troisdorf Jets dürfen sich also auf eine spannende Partie freuen. Mit einem Sieg gegen die Bielefeld Bulldogs könnten sich die Troisdorfer Footballer vorerst an der Tabellenspitze festsetzten.

16. Juni 2018
Troisdorf Jets - Bielefeld Bulldogs
Aggerstadion Troisdorf
Kickoff: 16 Uhr



Tillmann - 15.06.2018

Ein hartes Stück Arbeit wartet am Samstag auf die Jets

Ein hartes Stück Arbeit wartet am Samstag auf die Jets (© Jets / R. Welde)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 3. Ligamehr News Bielefeld Bulldogswww.bielefeld-bulldogs.demehr News Troisdorf Jetswww.troisdorf-jets.deSpielplan/Tabellen 3. LigaLeague Map 3. LigaSpielplan/Tabellen Bielefeld BulldogsOpponents Map Bielefeld BulldogsSpielplan/Tabellen Troisdorf JetsOpponents Map Troisdorf Jetsfootball-aktuell-Ranking Deutschland
HUDDLE - Das American Football Magazin
Troisdorf Jets

Spiele Troisdorf Jets

21.04.

Bielefeld Bulldogs - Troisdorf Jets

31

:

39

29.04.

Troisdorf Jets - Bonn Gamecocks

35

:

24

13.05.

Troisdorf Jets - Remscheid Amboss

52

:

16

19.05.

Troisdorf Jets - Gelsenkirchen Devils

52

:

7

02.06.

Cologne Falcons - Troisdorf Jets

14

:

35

09.06.

Assindia Cardinals - Troisdorf Jets

20

:

31

16.06.

Troisdorf Jets - Bielefeld Bulldogs

27

:

34

30.06.

Bonn Gamecocks - Troisdorf Jets

17

:

35

14.07.

Remscheid Amboss - Troisdorf Jets

abgesagt

18.08.

Gelsenkirchen Devils - Troisdorf Jets

15:00 Uhr

26.08.

Troisdorf Jets - Cologne Falcons

15:00 Uhr

01.09.

Troisdorf Jets - Assindia Cardinals

16:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Troisdorf Jets

Oldenburg Knights - Braunschweig FFC II

52.8 % setzen auf die Oldenburg Knights

Berlin Rebels II - Cottbus Crayfish

73.6 % tippen auf Sieg der Cottbus Crayfish

Freiburg Sacristans - Weinheim Longhorns

50.6 % tippen auf die Weinheim Longhorns

Landsberg X-press - Fursty Razorbacks

52.2 % sehen als Sieger die Fursty Razorbacks

Bonn Gamecocks
Bonn Gamecocks
Assindia Cardinals
Assindia Cardinals
3. Liga Süd
3. Liga Süd
3. Liga Ost
3. Liga Südwest

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Berlin Rebels

3

Braunschweig NY Lions

4

Frankfurt Universe

5

Dresden Monarchs

6

Potsdam Royals

7

Kiel Baltic Hurricanes

8

Marburg Mercenaries

9

Cologne Crocodiles

10

Ingolstadt Dukes

Hamburg Blue Devils

Würzburg Panthers

Assindia Cardinals

Saarland Hurricanes II

Trier Stampers

Bayreuth Dragons

Schwalmstadt Warriors

Schweinfurt Ball Bearings

Aschaffenburg Stallions

Bamberg Bucks

zum Ranking vom 15.07.2018
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE