Snappers gegen Ravens überlegen

Die Hamburg Pioneers Snappers haben mit 56:0 gegen die Hamburg Ravens Flag gewonnen und ihren ersten Platz in der Gruppe Nord der DFFL untermauert.

Die Snappers‐Offense bekam auf der Harburger Jahnhöhe zuerst den Ball und brauchte nach einem langen Kickoff‐Return nur wenige Spielzüge für den ersten Touchdown. Die Defense der Pioneers stoppte die Ravens schnell und ließ im gesamten Spielverlauf nur wenige First Downs zu. Den Ravens gelang es
ihrerseits zwar den zweiten Drive der Snappers ‐ nach einem ausgespielten vierten Versuch anstelle eines versuchten Field Goals ‐ kurz vor der eigenen Endzone zu stoppen. Im weiteren Verlauf der ersten zwei Quarter sollte ihr dies aber nicht mehr gelingen, so dass die Pioneers zur Halbzeit 35:0 führten.
Mit der sicheren Führung im Rücken schickten die Coaches der Snappers ab dem dritten Viertel alle anwesenden SpielerInnen abwechselnd auf das Feld. So kamen alle Rookies zu Einsätzen auf dem Kunstrasen. Am Ende gingen die Snappers in der Abendsonne mit einem klaren 56:0 vom
Platz.

Schlüter - 28.05.2018

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Senior Flagwww.flagfootball.demehr News Hamburg Pioneerswww.hamburg-pioneers.deSpielplan/Tabellen Senior FlagLeague Map Senior Flagfootball-aktuell-Ranking Deutschland
USA erleben
Senior Flag

Aktuelle Spiele und Tabelle Senior Flag

Hamb. Pioneers Snappers

12

:

0

1.000

6

6

0

0

320

:

35

Kiel Baltic Hurricanes

8

:

4

.667

6

4

2

0

246

:

96

Hamburg Ravens

0

:

12

.000

6

0

6

0

6

:

313

Dresden Monarchs

10

:

2

.833

6

5

1

0

185

:

93

Berlin Bears

8

:

4

.667

6

4

2

0

161

:

59

Leipzig Lions

0

:

12

.000

6

0

6

0

3

:

205

Assindia Fire Birds

8

:

4

.667

6

4

2

0

185

:

95

FFC Braunschweig

6

:

6

.500

6

3

3

0

151

:

173

Hildesheim Invaders

2

:

10

.167

6

1

5

0

41

:

229

Spielplan/Tabellen Senior Flag
Junior Flag
Junior Flag
Junior Flag
Nachwuchs
Nachwuchs
Nachwuchs

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Frankfurt Universe

3

Berlin Rebels

4

Braunschweig NY Lions

5

Dresden Monarchs

6

Marburg Mercenaries

7

Potsdam Royals

8

Munich Cowboys

9

Kiel Baltic Hurricanes

10

Allgäu Comets

Hamburg Huskies

Rhein-Main R. Offenbach

Wernigerode Mountain T.

Jade Bay Buccaneers

Gießen Golden Dragons II

Elmshorn Fighting Pirates

Cologne Ronin

Nordhorn Vikings

Radebeul Suburbian Foxes

Fulda Saints

zum Ranking vom 14.10.2018
GFL
GFL
GFL
Flag
Vereine Deutschland
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE