Pirates kooperieren mit Nordakademie

Christoph Fülscher und Anita NowakDie erste Herrenmannschaft der Elmshorn Fighting Pirates stellen mit der Nordakademie ihr neuestes Kooperationsmitglied vor.

"Ich freue mich sehr über das neu entstandene Engagement der Nordakademie. Diese Hochschule besitzt, wie die Pirates auch, ihre festen Wurzeln in Elmshorn", so die Geschäftsführerin der Piraten, Anißa Nowak, "das passt einfach super zusammen und wir planen bereits die ersten Projekte zusammen".

Die Nordakademie gehört seit 1992 zu den Hochschulen für Wirtschaft in der Region und bietet mittlerweile fünf duale Bachelorstudiengänge an. Mit über 2.000 Studierenden zählt sie zu den größten privaten Hochschulen mit Präsenzlehre in Deutschland. Der Vorteil liegt in der engen Verzahnung von Theorie und Praxis. Mit der vor den Toren Hamburgs liegenden Privathochschule haben bereits über 800 Unternehmen aller Branchen kooperiert. Über die Bachelorstudiengänge hinaus, bildet die Nordakademie auch auf Masterebene aus. Im Oktober 2013 wurde ein neuer Standort, die Graduate School im Hamburger Dockland, eröffnet. Während in Elmshorn weiterhin die dualen Bachelorstudiengänge angeboten werden, stehen in Hamburg zehn berufsbegleitend organisierte Masterstudiengänge sowie Weiterbildungsmodule und Zertifikatskurse im Fokus. Seit Herbst 2016 bietet die Nordakademie auch ein berufsbegleitendes Promotionsprogramm an.

"American Football erfordert strategisches) Wissen, ist jung, dynamisch und schnell. Alles Eigenschaften, die für uns auch gelten. Ich kann mir hier viele gemeinsame Aktionen unter dem Motto "Sport trifft Wissenschaft" vorstellen", freut sich Vorstand und Vizekanzler Christoph Fülscher. Von der Kooperation profitiert vor allem der Verein und seine Spieler, so ist geplant, dass Spieler aus den USA als Gasthörer an englischsprachigen Vorlesungen teilnehmen können. Trainer haben die Möglichkeit, sich bei der Spielerauswahl durch Prof. Dr. Scheffer, der die Professur für Personalmanagement und Wirtschaftspsychologie inne hat, mit seiner Expertise zu Eignungsdiagnostik unterstützen zu lassen. Das Dockland oder die Räumlichkeiten in Elmshorn können für Veranstaltungen des Vereins genutzt werden.

Studierende und Mitarbeiter profitieren ebenfalls von der neuen Zusammenarbeit mit Ermäßigung auf die Eintrittspreise bei den Heimspielen der Gelbhelme. "American Football erfreut sich auch bei unseren Studierenden einer immer größeren Beliebtheit und die Pirates gehören zum Standort Elmshorn genauso wie die Nordakademie. Es gibt also viele Schnittpunkte für eine Partnerschaft", so Fülscher.

Schlüter - 18.05.2018

Christoph Fülscher und Anita Nowak

Christoph Fülscher und Anita Nowak (© Nordakademie)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFL 2www.gfl.infomehr News Elmshorn Fighting Pirateswww.fighting-pirates.netSpielplan/Tabellen GFL 2League Map GFL 2Spielplan/Tabellen Elmshorn Fighting PiratesOpponents Map Elmshorn Fighting Piratesfootball-aktuell-Ranking Deutschland
USA erleben
Elmshorn Fighting Pirates
Kiel Baltic Hurricanes
Kiel Baltic Hurricanes
Kiel Baltic Hurricanes
Kiel Baltic Hurricanes
Schleswig-Holstein
Schleswig-Holstein
Schleswig-Holstein
Schleswig-Holstein
Berlin
Berlin
Mecklenburg-Vorpommern
Brandenburg

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Frankfurt Universe

3

Berlin Rebels

4

Braunschweig NY Lions

5

Dresden Monarchs

6

Marburg Mercenaries

7

Potsdam Royals

8

Munich Cowboys

9

Kiel Baltic Hurricanes

10

Allgäu Comets

Hamburg Huskies

Rhein-Main R. Offenbach

Wernigerode Mountain T.

Jade Bay Buccaneers

Gießen Golden Dragons II

Elmshorn Fighting Pirates

Cologne Ronin

Nordhorn Vikings

Radebeul Suburbian Foxes

Fulda Saints

zum Ranking vom 14.10.2018
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE