Mission deutsche Meisterschaft

Marleen Lohmann (lks.) und Anna Kästel, die neuen CCA-Staff-MirgliederAm kommenden Wochenende findet in Dresden die deutsche Cheerleading-Meisterschaft statt. Die Bielefeld Wildcats, seit Jahren ein Stammgast auf dieser Veranstaltung, werden mit insgesamt drei Teams vor Ort sein. Die Senior Wildcats, die Peewees und der Senior Coed Groupstunt "Cat-ix" werden den 1. AFC Bielefeld Bulldogs und ganz Bielefeld in Dresden repräsentieren. Alle drei Teams hatten sich auf der Landesmeisterschaft NRW für die DM qualifiziert. Bereits am Freitag wird sich der Wildcats-Tross auf den mehrstündigen Weg machen, um am Samstag beziehungsweise Sonntag frisch ausgeruht ihr Können zu zeigen.

Am Samstag kämpfen die Seniors und die Peewees um die Plätze und um die Qualifikation zur Europameisterschaft. Cat-ix wird erst am Sonntag gefordert sein. Auch hier ist das Ziel die Quali zur Europameisterschaft. Nach mehreren Verletzungspausen ist der Groupstunt jetzt wieder komplett und möchte mit neuen Elementen, unter anderem einen Doppelsalto, die Jury begeistern. Das Ziel des Teams ist ein sauberes, dropfreies Programm und die Qualifikation zur Europameisterschaft, welche dieses Jahr in Holland stattfindet. Auch die Seniors sind nicht ganz verletzungsfrei durch die Vorbereitung gekommen. Insgesamt drei Aktive, eine erst am vergangenen Freitag, sind verletzungsbedingt aus dem Rennen. Jetzt muss das Team am Samstag mit einer Aktiven weniger auf die Matte. Trotzdem ist die Motivation hoch. Dilek Boztüy: "Wir werden das beste aus der Situation machen. Dafür sind die Wildcats bekannt."

Das junge Peewee-Team um Coach Liane Gruber, möchte trotz der unerwarteten Qualifikation zur DM, ein sauberes und optimiertes Programm zeigen. Liane Gruber: "Wir trainieren in der aktuellen Besetzung erst seit Ende des vergangenen Jahres, was natürlich nicht sehr viel Zeit ist. Für uns zählt der olympische Gedanke." Aber wer Coach Gruber kennt, weiß das da noch einiges zu erwarten ist. Der gesamte Verein wünscht den Wildcats für die DM viel Erfolg, saubere Programme und ein verletzungsfreies nach Hause kommen.

Gratulieren kann man bereits Anna Kästel und Marleen Lohmann. Die beiden Cheerleader haben sich auf einem Tryout der Central Cheerleading Agency als CCA Staff-Mitglied qualifiziert. Der Aufgabenbereich eines CCA-Staffmitglieds besteht unter anderem aus dem Begleiten von Meisterschaften und von Cheercamps. Das sind Erfahrungen, die auch dem eigenen Team zugutekommen werden.


Tillmann - 17.05.2018

Marleen Lohmann (lks.) und Anna Kästel, die neuen CCA-Staff-Mirglieder

Marleen Lohmann (lks.) und Anna Kästel, die neuen CCA-Staff-Mirglieder (© Bulldogs)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Cheerleadingmehr News Bielefeld Bulldogswww.bielefeld-bulldogs.defootball-aktuell-Ranking Deutschland
Cheerleading
Cheerleading
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Europa
Europa
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE