Texans holen 4. QB

Stephen Morris trägt künftig das Trikot der Texans - vielleichtDie Houston Texans haben mit Stephen Morris, zuletzt kurzzeitig bei den Seattle Seahawks unter Vertrag, einen weiteren Quarterback verpflichtet. Insgesamt sind jetzt mit Deshaun Watson, Brandon Weeden, Joe Webb und eben jetzt noch Morris damit vier Quarterbacks im Roster der Texans zu finden. Abgesehen von Watson wurden alle in der Free Agency 2018 verpflichtet.

Morris kennt sich aus mit den Practice Squads und Ersatzbänken der Liga: Die Texans sind bereits das sechste Team, für das der ungedraftete Free Agent nach seiner Zeit am College bei den Miami Hurricanes seit 2014 das Trikot überstreifen wird. Allerdings hat er in seiner jetzt auch schon vier Jahre dauernden Karriere noch nicht eine einzige Minute Spielzeit in der Liga bekommen.

Die Jacksonville Jaguars hatten ihn als erstes Team verpflichtet und nach einem Jahr Practice Squad im Sommer 2015 wieder entlassen, woraufhin ihn die Eagles holten und ebenfalls in ihre Practice Squad steckten. Nach drei Monaten kam er seinem NFL-Traum am nächsten: Die Indianapolis Colts holten ihn ins aktive Roster, wo er für ein paar Wochen Ersatzbankluft schnuppern durfte.

Im September 2016 ging es dort zurück in die Practice Squad, von wo er nach einer Gehirnerschütterung von Andrew Luck im November wieder für eine ganze Woche ins aktive Roster durfte. Nach zwei noch erfolgloseren Stationen bei den Redskins und Seahawks versucht er jetzt, in Houston einen Platz im aktiven Kader zu ergattern.

Auch wenn die Konkurrenz mit Brandon Weeden und Joe Webb alles andere als furchteinflößend ist, so sind seine Chancen auf den Platz eines Backups trotzdem als eher gering einzuschätzen. Vielmehr dürfte es sich um einen sogenannten "Camp Arm" handeln, der noch vor Saisonbeginn wieder auf der Waiverliste platziert werden wird.

Carsten Keller - 15.05.2018

Stephen Morris trägt künftig das Trikot der Texans - vielleicht

Stephen Morris trägt künftig das Trikot der Texans - vielleicht (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Houston Texanswww.houstontexans.commehr News Indianapolis Coltswww.colts.commehr News Seattle Seahawkswww.seahawks.comSpielplan/Tabellen Houston TexansOpponents Map Houston TexansSpielplan/Tabellen Indianapolis ColtsOpponents Map Indianapolis ColtsSpielplan/Tabellen Seattle SeahawksOpponents Map Seattle Seahawksfootball-aktuell-Ranking NFL
USA erleben
Booking.com
Houston Texans

Spiele Houston Texans

09.09.

New England Patriots - Houston Texans

27

:

20

16.09.

Tennessee Titans - Houston Texans

20

:

17

23.09.

Houston Texans - New York Giants

22

:

27

30.09.

Indianapolis Colts - Houston Texans

34

:

37

08.10.

Houston Texans - Dallas Cowboys

19

:

16

14.10.

Houston Texans - Buffalo Bills

20

:

13

21.10.

Jacksonville Jaguars - Houston Texans

7

:

20

26.10.

Houston Texans - Miami Dolphins

02:20 Uhr

04.11.

Denver Broncos - Houston Texans

22:05 Uhr

18.11.

Washington Redskins - Houston Texans

19:00 Uhr

27.11.

Houston Texans - Tennessee Titans

02:15 Uhr

02.12.

Houston Texans - Cleveland Browns

19:00 Uhr

09.12.

Houston Texans - Indianapolis Colts

19:00 Uhr

15.12.

New York Jets - Houston Texans

22:30 Uhr

23.12.

Philadelphia Eagles - Houston Texans

19:00 Uhr

30.12.

Houston Texans - Jacksonville Jaguars

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Houston Texans
Houston Texans
Kerryon Johnson ist der Offensivspieler der Woche mit 158 Rush Yards

NFL Woche 7

Knisternde
Spannung überall

Jacksonville Jaguars
Jacksonville Jaguars

Oakland Raiders - Indianapolis Colts

48.7 % tippen auf die Oakland Raiders

Jacksonville Jaguars - Philadelphia Eagles

57.5 % sehen als Sieger die Jacksonville Jaguars

Chicago Bears - New York Jets

69.9 % gehen mit den Chicago Bears

Los Angeles Rams - Green Bay Packers

69.9 % setzen auf die Los Angeles Rams

Indianapolis Colts
Indianapolis Colts

NFL

football-aktuell Ranking

1

Kansas City Chiefs

2

Los Angeles Rams

3

New England Patriots

4

Pittsburgh Steelers

5

Baltimore Ravens

6

Chicago Bears

7

Detroit Lions

8

Los Angeles Chargers

9

New Orleans Saints

10

Seattle Seahawks

Kansas City Chiefs

Detroit Lions

New England Patriots

Houston Texans

Indianapolis Colts

Cincinnati Bengals

Los Angeles Rams

Baltimore Ravens

Miami Dolphins

Jacksonville Jaguars

zum Ranking vom 23.10.2018
AFC West
Jadeveon Clowney #90 (Houston Texans)Jadeveon Clowney #90 (Houston Texans)Foto-Show ansehen: Jacksonville Jaguars
Jacksonville Jaguars - Houston Texans
Überblick: Foto-Shows
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE