Ein Veteran als Backup Running Back

J.J. Anderson soll künftig für die Panthers auflaufenDie Carolina Panthers haben sich mit einem erfahrenen Running Back verstärkt: Der vor einigen Wochen in Denver entlassene C.J. Anderson unterschrieb für ein Jahr als Ergänzung zu Starter Christian McCaffrey.

Der 27jährige C.J. Anderson wurde 2013 von den Denver Broncos als ungedrafteter Free Agent unter Vertrag genommen, nachdem er zuvor bei den California Golden Bears am College gespielt hatte. Bei den Broncos verletzte er sich prompt in der Preseason, bevor er Ende Oktober 2013 zu seinem ersten NFL-Einsatz kam.

Nach Ende seines Rookievertrags 2016 unterschrieb er für weitere vier Jahre in der Mile High City; dieser Vertrag wurde jetzt nach der Hälfte der Laufzeit gekündigt, was den Broncos 4,5 Millionen Dollar mehr Cap Room einbrachte.

Insgesamt hatte man sich von C.J. Anderson in Denver mehr versprochen: Lediglich in seinem letzten Jahr konnte er (äußerst knapp) die magische 1.000 Yards Rushing Marke knacken; in fünf Jahren gelangen ihm 20 Touchdowns Rushing und vier Receiving. 2014 wurde er als Nachrücker für den verletzten Le’Veon Bell zum Pro Bowl entsandt.

Der unumstrittene Starter war er jedoch nie, obwohl er den Broncos mit einem Touchdown im Super Bowl im Februar 2016 sogar mit zum Sieg verhalf und sich insgesamt auch äußerst wenige Fumbles erlaubte (gesamt drei verlorene Bälle).

Bei den Panthers kann er als sehr gute Ergänzung zu Running Back Christian McCaffrey angesehen werden, dessen Stärken eindeutig im Pass Play liegen. Anderson kann als besserer Runner dagegen dafür sorgen, dass die Panthers weiterhin auf einem der vorderen Plätze der Liga im Bezug auf das Laufspiel bleiben.





Carsten Keller - 09.05.2018

J.J. Anderson soll künftig für die Panthers auflaufen

J.J. Anderson soll künftig für die Panthers auflaufen (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News California Golden Bearswww.calbears.commehr News Carolina Pantherswww.panthers.commehr News Denver Broncoswww.denverbroncos.comSpielplan/Tabellen California Golden BearsOpponents Map California Golden BearsSpielplan/Tabellen Carolina PanthersOpponents Map Carolina PanthersSpielplan/Tabellen Denver BroncosOpponents Map Denver Broncosfootball-aktuell-Ranking Collegefootball-aktuell-Ranking NFL
Booking.com
Denver Broncos

Spiele Denver Broncos

09.09.

Denver Broncos - Seattle Seahawks

27

:

24

16.09.

Denver Broncos - Oakland Raiders

20

:

19

23.09.

Baltimore Ravens - Denver Broncos

27

:

14

02.10.

Denver Broncos - Kansas City Chiefs

23

:

27

07.10.

New York Jets - Denver Broncos

34

:

16

14.10.

Denver Broncos - Los Angeles Rams

20

:

23

19.10.

Arizona Cardinals - Denver Broncos

10

:

45

28.10.

Kansas City Chiefs - Denver Broncos

30

:

23

04.11.

Denver Broncos - Houston Texans

17

:

19

18.11.

Los Angeles Chargers - Denver Broncos

22

:

23

25.11.

Denver Broncos - Pittsburgh Steelers

24

:

17

02.12.

Cincinnati Bengals - Denver Broncos

10

:

24

09.12.

San Francisco 49ers - Denver Broncos

20

:

14

16.12.

Denver Broncos - Cleveland Browns

02:20 Uhr

25.12.

Oakland Raiders - Denver Broncos

02:15 Uhr

30.12.

Denver Broncos - Los Angeles Chargers

22:25 Uhr

Spielplan/Tabellen Denver Broncos
Oakland Raiders
Amari Cooper war nicht zu stoppen von den Eagles

NFL Woche 14

Sensationen
über Sensationen!

Oakland Raiders

NFL

football-aktuell Ranking

1

Chicago Bears

2

Los Angeles Rams

3

Kansas City Chiefs

4

New Orleans Saints

5

Los Angeles Chargers

6

Seattle Seahawks

7

New England Patriots

8

Dallas Cowboys

9

Houston Texans

10

Pittsburgh Steelers

Chicago Bears

New York Giants

New England Patriots

Seattle Seahawks

Detroit Lions

Los Angeles Rams

Washington Redskins

Pittsburgh Steelers

Kansas City Chiefs

Atlanta Falcons

zum Ranking vom 11.12.2018
Kansas City Chiefs

Carolina Panthers - New Orleans Saints

56.2 % halten's mit den Carolina Panthers

New York Jets - Houston Texans

51.2 % favorisieren die Houston Texans

Pittsburgh Steelers - New England Patriots

49.8 % favorisieren die Pittsburgh Steelers

Cincinnati Bengals - Oakland Raiders

62.7 % sehen als Sieger die Oakland Raiders

AFC North
Jeff Wilson #41 (San Francisco 49ers)Jeff Wilson #41 (San Francisco 49ers)Foto-Show ansehen: Denver Broncos
San Francisco 49ers - Denver Broncos
Überblick: Foto-Shows NFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE