Crusaders U19 mit Leistungssteigerung

Die U19 der Burghausen Crusaders musste gegen die Wildcats aus Kirchdorf ordentlich Lehrgeld bezahlen.Vergangenen Sonntag stand für unsere U19 das erste Heimspiel der Saison an. Zu Gast war der Nachbar und Rivale aus Kirchdorf, die Kirchdorf Wildcats.

Bestes Football-Wetter und ein idealer Auftakt für den ersten Doubleheader der Saison – das Derby Burghausen Crusaders gegen die Kirchdorf Wildcats brachte alles mit, was das Herz begehrt. Die Voraussetzungen hätten jedoch nicht unterschiedlicher sein können, denn während die Wildcats ihr erstes Saisonspiel gegen die Straubing Spiders mit 21:12 gewinnen konnten, hagelte es für die Crusaders gegen die Regensburg Phoenix eine derbe 0:51-Auftaktpleite.
Dass man aus diesem Spiel gelernt hat, das wollte man hier und heute zeigen.

Gleich zu Beginn ließ man den Worten auch Taten folgen, als man direkt im ersten Drive der Wildcats in Form von Erik Achmüller eine Interception fangen und zum Touchdown zurücktragen konnte. Nach verpasster 2-Point-Conversion ging man überraschend mit 6:0 in Führung.
Doch das sollte es an diesem Tag für die Crusaders punktetechnisch auch schon gewesen sein. Denn von nun an zeigten die Wildcats, warum sie zurecht als großer Favorit auf den Titel gelten. 52 Punkte konnte man ohne dabei einen Punkt zuzulassen auf das Scoreboard bringen. Dass das 6:52 am Ende jedoch nicht so deutlich war, wie es den Anschein hat, das hat jeder Zuschauer mitbekommen. Denn obwohl man erneut deutlich verlor, war das Spiel gegen Kirchdorf eine Steigerung um mehr als 100 Prozent, das Team hat bis zum Ende gekämpft, echte Typen wurden in diesem Spiel geboren. Zu keiner Zeit hatte es den Anschein als würde man aufgeben, es wurde um jeden Ball gekämpft, um jedes Yard hart gefighted.

Gohlke - 03.05.2018

Die U19 der Burghausen Crusaders musste gegen die Wildcats aus Kirchdorf ordentlich Lehrgeld bezahlen.

Die U19 der Burghausen Crusaders musste gegen die Wildcats aus Kirchdorf ordentlich Lehrgeld bezahlen. (© Burghausen Crusaders)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Regionalliga U19Spielplan/Tabellen Regionalliga U19League Map Regionalliga U19football-aktuell-Ranking Deutschland
USA erleben
Regionalliga U19

Aktuelle Spiele Regionalliga U19

22.09.

Cologne Falcons - Assindia Cardinals

18

:

25

23.09.

Neuss Legions - Bonn Gamecocks

6

:

20

23.09.

Dortmund Giants - Langenfeld Longhorns

0

:

12

23.09.

Elmshorn Junior Pirates - Lübeck Cougars

47

:

21

23.09.

Kiel Baltic Hurricanes - Oldenburg Knights

22

:

26

29.09.

Langenfeld Longhorns - Cologne Falcons

11:00 Uhr

29.09.

Bonn Gamecocks - Dortmund Giants

15:00 Uhr

30.09.

Assindia Cardinals - Neuss Legions

15:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Regionalliga U19
Regionalliga Bayern
Regionalliga Bayern
Regionalliga Nord
Regionalliga Nord

Braunschweig NY Lions - Frankfurt Universe

51.9 % gehen mit den Braunschweig NY Lions

Schwäbisch H. Unic. - Dresden Monarchs

70.9 % gehen mit den Schwäbisch Hall Unicorns

Munich Cowboys II - Augsburg Raptors

70.9 % sind überzeugt von den Munich Cowboys II

Regionalliga Ost
Regionalliga Ost
Regionalliga NRW
Regionalliga NRW

Jugend

football-aktuell Ranking

1

Paderborn Dolphins

2

Düsseldorf Panther

3

Cologne Crocodiles

4

Schwäbisch Hall Unicorns

5

Düsseldorf Typhoons

6

Stuttgart Scorpions

7

Wiesbaden Phantoms

8

Fursty Razorbacks

9

Hamburg Huskies

10

Darmstadt Diamonds

Elmshorn Junior Pirates

Langenfeld Longhorns

Kiel Baltic Hurricanes

Hannover Grizzlies

Berlin Adler

Dortmund Giants

Lübeck Cougars

Solingen Paladins

Berlin Kobras

Cologne Falcons

zum Ranking vom 23.09.2018
Regionalliga Baden-Württemberg
Regionalliga Mitte
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
German Bowl XL
www.AutoTeileXXL.DE