WR Gallup wird ein Cowboy

Michael Gallup zieht nach DallasMit dem 81. Pick haben die Dallas Cowboys Wide Receiver Michael Gallup verpflichtet; nachdem am Nachmittag verkündet worden war, dass Tight End Jason Witten wohl als Experte für die ESPN Monday Night Spiele verpflichtet werden wird, wäre auch ein Tight End nicht verwunderlich gewesen.

In Runde 2 war man davon ausgegangen, dass die Cowboys an Position 50 einen Tight End ziehen, um den Abschied von Legende Witten zu kompensieren, oder einen Wide Receiver, um den vakanten Posten nach der Entlassung von Dez Bryant zu füllen. Der Tight End mit dem passenden Namen Dallas Goedert wurde dann jedoch von den Eagles geholt, die sich direkt vor die Cowboys tradeten (siehe gesonderter Artikel). Stattdessen entschied man sich bei Dallas dann (oder vielleicht von vorneherein) für Hometown Hero Tackle Connor Williams, so dass relativ klar war, dass nur eine Position in Runde 3 gefüllt werden würde.

Hier fiel die Wahl dann auf Michael Gallup, der am College bei Colorado State gespielt hatte und ein physisch starkerer, harter und flexibel einsetzbarer Wide Receiver ist - wenn auch nicht der typische Wide Receiver 1, wie es Dez Bryant lange war.

Er wurde oft über Screen-Pässe angespielt und holte mit seinem Kämpferherz viele seiner Yards nach dem ersten Kontakt. Nur selten konnte er vom ersten Tackler zu Boden gebracht werden. Seine Quarterbacks waren eher fragwürdig, so dass er oft schlecht geworfene Pässe noch irgendwie retten musste. Das sollte mit Dak Prescott auf jeden Fall besser werden.

Auch als Blocker spielte er beeindruckend und ist ein bisschen der Traum eines jeden Coaches. Zwar wäre er eher für ein West-Coast-System mit vielen Pässen geeignet, aber er sollte sich an die Spielweise der Cowboys gewöhnen können. Ein Kämpfer, der auf den ersten Blick gut ins Team passen sollte.

Einen Tight End werden die Cowboys dann wohl noch am Samstag in den übrigen Runden verpflichten.

Carsten Keller - 28.04.2018

Michael Gallup zieht nach Dallas

Michael Gallup zieht nach Dallas (© Carsten Keller)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Colorado State Ramswww.csurams.commehr News Dallas Cowboyswww.dallascowboys.comSpielplan/Tabellen Colorado State RamsOpponents Map Colorado State RamsSpielplan/Tabellen Dallas CowboysOpponents Map Dallas Cowboysfootball-aktuell-Ranking Collegefootball-aktuell-Ranking NFL
Booking.com
Dallas Cowboys

Spiele Dallas Cowboys

09.09.

Carolina Panthers - Dallas Cowboys

16

:

8

17.09.

Dallas Cowboys - New York Giants

20

:

13

23.09.

Seattle Seahawks - Dallas Cowboys

24

:

13

30.09.

Dallas Cowboys - Detroit Lions

26

:

24

08.10.

Houston Texans - Dallas Cowboys

19

:

16

14.10.

Dallas Cowboys - Jacksonville Jaguars

40

:

7

21.10.

Washington Redskins - Dallas Cowboys

20

:

17

06.11.

Dallas Cowboys - Tennessee Titans

14

:

28

12.11.

Philadelphia Eagles - Dallas Cowboys

20

:

27

18.11.

Atlanta Falcons - Dallas Cowboys

19

:

22

22.11.

Dallas Cowboys - Washington Redskins

31

:

23

30.11.

Dallas Cowboys - New Orleans Saints

13

:

10

09.12.

Dallas Cowboys - Philadelphia Eagles

29

:

23

16.12.

Indianapolis Colts - Dallas Cowboys

19:00 Uhr

23.12.

Dallas Cowboys - Tampa Bay Buccaneers

19:00 Uhr

30.12.

New York Giants - Dallas Cowboys

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Dallas Cowboys
Dallas Cowboys
Amari Cooper war nicht zu stoppen von den Eagles

NFL Woche 14

Sensationen
über Sensationen!

Philadelphia Eagles

NFL

football-aktuell Ranking

1

Chicago Bears

2

Los Angeles Rams

3

Kansas City Chiefs

4

New Orleans Saints

5

Los Angeles Chargers

6

Seattle Seahawks

7

New England Patriots

8

Dallas Cowboys

9

Houston Texans

10

Pittsburgh Steelers

Chicago Bears

New York Giants

New England Patriots

Seattle Seahawks

Detroit Lions

Los Angeles Rams

Washington Redskins

Pittsburgh Steelers

Kansas City Chiefs

Atlanta Falcons

zum Ranking vom 11.12.2018
Philadelphia Eagles
Washington Redskins
Dallas Cowboys CheerleaderDallas Cowboys CheerleaderFoto-Show ansehen: Dallas Cowboys
Dallas Cowboys - Philadelphia Eagles
Überblick: Foto-Shows NFL
New York Giants
NFC East

Carolina Panthers - New Orleans Saints

56.2 % gehen mit den Carolina Panthers

New York Jets - Houston Texans

51.2 % sehen als Sieger die Houston Texans

Pittsburgh Steelers - New England Patriots

49.8 % sind überzeugt von den Pittsburgh Steelers

Cincinnati Bengals - Oakland Raiders

62.7 % setzen auf die Oakland Raiders

RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE