Ein RB für die Seahawks

Rashaad PennyMit ihrem ersten Pick haben die Seahawks sich an Position 27 (sie hatten mehrfach getradet) dann Running Back Rashaad Penny (San Diego State) geholt.

Die Seattle Seahawks stehen mitten im Umbruch: Die Playoffs wurden insgesamt gesehen verdient verpasst – nicht zuletzt aufgrund Verletzungen, aber auch aufgrund fehlender Tiefe im Kader. Es folgte eine ganze Reihe von Entlassungen oder Trades: Die prominentesten Abgänge waren Michael Bennett per Trade zu den Philadelphia Eagles und die Entlassung von Cornerback Richard Sherman, der anschließend beim Erzrivalen in San Francisco anheuerte. Zudem mussten mit Darrell Bevell, Tom Cable und Kris Richard gleich drei Assistenten von Head Coach Pete Carroll gehen.

Viel zu verdauen für die Fans der Seahawks, die die letzten Jahre eher erfolgsverwöhnt waren.

Es krankte am Laufspiel, das vor der Saison schon als Problem angesehen wurde und am Ende zu den schlechtesten der Liga gehörte, an der O-Line, so dass Russell Wilson ein ums andere Mal selbst laufen musste, und die Defense war aufgrund einiger Verletzungen nur noch ein Schatten früherer Tage.

Helfen soll jetzt zunächst einmal der in der ersten Runde des Drafts verpflichtete Running Back Rashaad Penny von San Diego State. Der lieferte am College starke Statistiken (über 2.000 Yards Rushing letzte Saison) und hat trotz seiner Größe eine erstaunliche Beweglichkeit.

Er ist ein Downhill Runner, der auch durch kleine Lücken in der O-Line stoßen kann. Dazu ist er ein hervorragender Returner. Seine Pass Protection ist dagegen mehr als ausbaufähig.

Erwartet hätte man hier eher den ein oder anderen Running Back (Guice, Michel), aber er füllt auf jeden Fall eine Position, die man besetzen musste.




Carsten Keller - 27.04.2018

Rashaad Penny

Rashaad Penny (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News San Diego State Aztecswww.goaztecs.commehr News Seattle Seahawkswww.seahawks.comSpielplan/Tabellen San Diego State AztecsOpponents Map San Diego State AztecsSpielplan/Tabellen Seattle SeahawksOpponents Map Seattle Seahawksfootball-aktuell-Ranking Collegefootball-aktuell-Ranking NFL
Booking.com
Seattle Seahawks

Spiele Seattle Seahawks

09.09.

Denver Broncos - Seattle Seahawks

27

:

24

18.09.

Chicago Bears - Seattle Seahawks

24

:

17

23.09.

Seattle Seahawks - Dallas Cowboys

24

:

13

30.09.

Arizona Cardinals - Seattle Seahawks

17

:

20

07.10.

Seattle Seahawks - Los Angeles Rams

31

:

33

14.10.

Oakland Raiders - Seattle Seahawks

3

:

27

28.10.

Detroit Lions - Seattle Seahawks

14

:

28

04.11.

Seattle Seahawks - Los Angeles Chargers

17

:

25

11.11.

Los Angeles Rams - Seattle Seahawks

36

:

31

16.11.

Seattle Seahawks - Green Bay Packers

27

:

24

25.11.

Carolina Panthers - Seattle Seahawks

27

:

30

02.12.

Seattle Seahawks - San Francisco 49ers

43

:

16

11.12.

Seattle Seahawks - Minnesota Vikings

21

:

7

16.12.

San Francisco 49ers - Seattle Seahawks

26

:

23

24.12.

Seattle Seahawks - Kansas City Chiefs

38

:

31

30.12.

Seattle Seahawks - Arizona Cardinals

27

:

24

Spielplan/Tabellen Seattle Seahawks
Los Angeles Rams
Sony Michel rannte erneut allen davon und erzielte 113 Yards und 2 Touchdowns

Conference Championship Games

Der Super
Bowl steht

Los Angeles Rams

NFL

football-aktuell Ranking

1

Kansas City Chiefs

2

Chicago Bears

3

New England Patriots

4

Los Angeles Rams

5

Los Angeles Chargers

6

Indianapolis Colts

7

Seattle Seahawks

8

New Orleans Saints

9

Pittsburgh Steelers

10

Philadelphia Eagles

New England Patriots

San Francisco 49ers

Miami Dolphins

Buffalo Bills

New York Jets

Los Angeles Rams

Cincinnati Bengals

Oakland Raiders

Carolina Panthers

Houston Texans

zum Ranking vom 21.01.2019
NFC North
NFC East
NFC South
NFC West
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE