Heimauftakt gegen Dukes

Die Scorpions müssen  aufpassen, dass sie mit einer weiteren Niederlage keinen Fehlstart hinlegen.Nach der Auswärtsniederlage gegen den Aufsteiger aus Kirchdorf folgt das erste Heimspiel gegen den Aufsteiger aus dem letzten Jahr, die Ingolstadt Dukes. Die Oberbayern schlossen die letzte Saison auf dem vierten Tabellenplatz ab und zogen somit aus der GFL 2 direkt in die Playoffs ein. Diese Platzierung sicherten sie sich mit einem 39:18-Heimsieg gegen die Stuttgart Scorpions. In der ersten Runde der Playoffs scheiterten die Dukes dann am späteren Vizemeister New Yorker Lions Braunschweig.

An diese Leistung wollen die Ingolstädter in dieser Saison anknüpfen. Dafür wurde unter anderem Nelson Hughes als neuer Quarterback verpflichtet. Dieser kann bereits auf mehrere Jahre als Starter für die Hildesheim Invaders in der GFL Nord zurückblicken. So soll die starke Passing-Offense beibehalten werden, nachdem Rick Webster seine aktive Karriere verletzungsbedingt beendet hatte und als neuer Offensive Coordinator zu den Scorpions wechselte. Mit Wide Receiver Richard Samuel zog es einen weiteren Ingolstädter nach Stuttgart.
Das Spiel ist aber nicht nur ein Wiedersehen der Dukes mit diesen beiden Offensiv-Spezialisten, sondern auch der Scorpions mit Linebacker Kevin Kistermann, der nach vier Spielzeiten auf der Waldau nach einem Umzug an die Donau wechselte. Weitere Verstärkung engagierten die Dukes u.a. in Person der US-Imports Cory Magwood (Linebacker), Sterry Codrington (Defensive Back) und Richie Sanders (Wide Receiver).
Gegen das Überraschungsteam des Vorjahres wollen die Stuttgart Scorpions die 13:39-Heimniederlage der letzten Saison vergessen machen und vor heimischer Kulisse im Schatten des Fernsehturms den ersten Sieg holen.

Gohlke - 26.04.2018

Die Scorpions müssen  aufpassen, dass sie mit einer weiteren Niederlage keinen Fehlstart hinlegen.

Die Scorpions müssen aufpassen, dass sie mit einer weiteren Niederlage keinen Fehlstart hinlegen. (© Stuttgart Scorpions/Sarah Philipp)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFLwww.gfl.infomehr News Ingolstadt Dukeswww.in-dukes.demehr News Stuttgart Scorpionsstuttgart-scorpions.deSpielplan/Tabellen GFLLeague Map GFLSpielplan/Tabellen Ingolstadt DukesOpponents Map Ingolstadt DukesSpielplan/Tabellen Stuttgart ScorpionsOpponents Map Stuttgart Scorpionsfootball-aktuell-Ranking GFLfootball-aktuell-Ranking Deutschland
HUDDLE - Das American Football Magazin
Ingolstadt Dukes

Spiele Ingolstadt Dukes

28.04.

Stuttgart Scorpions - Ingolstadt Dukes

10

:

37

05.05.

Kirchdorf Wildcats - Ingolstadt Dukes

20

:

20

12.05.

Ingolstadt Dukes - Allgäu Comets

42

:

52

19.05.

Ingolstadt Dukes - Frankfurt Universe

26

:

40

26.05.

Ingolstadt Dukes - Schwäbisch H. Unic.

7

:

45

09.06.

Ingolstadt Dukes - Munich Cowboys

44

:

21

16.06.

Frankfurt Universe - Ingolstadt Dukes

24

:

14

24.06.

Marburg Mercenaries - Ingolstadt Dukes

30

:

24

08.07.

Munich Cowboys - Ingolstadt Dukes

28

:

23

04.08.

Ingolstadt Dukes - Kirchdorf Wildcats

18:30 Uhr

11.08.

Schwäbisch Hall Unicorns - Ingolstadt Dukes

17:00 Uhr

18.08.

Ingolstadt Dukes - Stuttgart Scorpions

18:30 Uhr

26.08.

Allgäu Comets - Ingolstadt Dukes

15:00 Uhr

08.09.

Ingolstadt Dukes - Marburg Mercenaries

18:30 Uhr

Spielplan/Tabellen Ingolstadt Dukes
Frankfurt Universe
Frankfurt Universe
Frankfurt Universe
Allgäu Comets
Allgäu Comets
Kirchdorf Wildcats
Stuttgart Scorpions
Munich Cowboys
GFL Süd
GFL Süd
GFL Nord
Die Munich Cowbys, hier #32 Alexander Funk,...Die Munich Cowbys, hier #32 Alexander Funk,...Foto-Show ansehen: GFL
Munich Cowboys vs.Ingolstadt Dukes
Überblick: Foto-Shows
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE