Calanda will Gruppenendspiel erzwingen

Lukas Lütscher und die Calanda Broncos wollen Brüssel bezwingen.Als letztes Team steigen am Sonntag die Calanda Broncos in den Kampf um die Krone der EFL ein. Die Schweizer empfangen im Heimspiel die Brüssel Tigers, die ihr erstes Spiel in der Gruppe A gegen die Potsdam Royals mit 0:72 verloren haben. Mit der Begegnung kehren die Broncos zum ersten Mal seit 2014 auf die internationale Bühne zurück. In der heimischen Liga haben die Schweizer die Konkurrenz bisher beherrscht und sich aus fünf Spielen fünf Siege gesichert.
Was diese bisher wert sind, wird sich gegen das Team aus Belgien zeigen. Die Tigers, die mit mehreren Ausfällen gegen die Royals zu kämpfen hatten, werden aus der Niederlage gegen das deutsche GFL-Team gelernt haben und ihre zweite Begegnung in der EFL mit großer Motivation angehen.

Auch die Broncos werden mit dem nötigen Ernst in das Spiel gehen. Schließlich könnten die Schweizer mit einem Erfolg gegen die Tigers ein echtes Endspiel um den Gruppensieg gegen die Royals erzwingen. "Ich denke, Potsdam hat sich bei diesem Turnier als die Mannschaft erwiesen, die es zu schlagen gilt", sagte Broncos-Trainer Geoff Buffum zu den Aussichten in der EFL im Jahr 2018. "Brüssel startete langsam gegen die Royals und war nicht in der Lage, den Hebel danach umzulegen. Wir erwarten, dass sie auf dieses Spiel vorbereitet sind und vieles besser machen wollen. Unsere Spieler brennen darauf, die erste internationale Begegnung unseres Vereins seit einigen Jahren zu bestreiten. Da nur elf unserer 45 Spieler im letzten Broncos-Team waren, das 2014 im Eurobowl spielte, wird es auch für uns eine neue Erfahrung sein."

Auerbach - 24.04.2018

Lukas Lütscher und die Calanda Broncos wollen Brüssel bezwingen.

Lukas Lütscher und die Calanda Broncos wollen Brüssel bezwingen. (© sergio brunetti)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News EFLwww.eurobowl.infomehr News GFLwww.gfl.infomehr News Nationalliga Awww.safv.chmehr News Calanda Broncoswww.calandabroncos.chmehr News Potsdam Royalswww.potsdamroyals.deSpielplan/Tabellen EFLLeague Map EFLSpielplan/Tabellen GFLLeague Map GFLSpielplan/Tabellen Nationalliga ALeague Map Nationalliga ASpielplan/Tabellen Calanda BroncosOpponents Map Calanda BroncosSpielplan/Tabellen Potsdam RoyalsOpponents Map Potsdam Royalsfootball-aktuell-Ranking Europafootball-aktuell-Ranking GFLfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Calanda Broncos
Zürich Renegades
Zürich Renegades
Thun Tigers
Thun Tigers
Winterthur Warriors
Winterthur Warriors
Nationalliga B
Nationalliga B
Nationalliga A
Nationalliga A
Damen
Frauenfootball im AufwindDer Hartnäckigkeit von Carla Schubiger ist es zu verdanken, dass der Frauenfootball in der Schweiz 1998 aus den Startlöchern kam.Für manche sind American Football und Frauen zwei Dinge, die nicht zueinander passen. Doch davon lassen sich die Damen in der Schweiz nicht abschrecken. Sie heißen Vivien Aregger, Rania Larfhoussi, Salome Meyer und Flavia Stucki - vier Mädchen, die jedes Wochenende mit ihren männlichen "Kollegen" in der Schweizer U19-Liga ihre Helme aufsetzen. Rania spielt Wide...alles lesenKlare Sache für Broncos LadiesTelfs Ladies etwas stärker
Slowenien
Slowenien
Slowenien
Österreich
Österreich
Schweiz

Europa

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Tirol Raiders

3

Vienna Vikings

4

Braunschweig NY Lions

5

Graz Giants

6

Frankfurt Universe

7

Stuttgart Scorpions

8

Hildesheim Invaders

9

Danube Dragons

10

Dresden Monarchs

Schwäbisch Hall Unicorns

Braunschweig NY Lions

Vienna Vikings

Hildesheim Invaders

Ingolstadt Dukes

Frankfurt Universe

Tirol Raiders

Prague Black Panthers

Danube Dragons

Marseille Blue Stars

zum Ranking vom 19.05.2019
Schweiz
Tschechien
CEFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE