Devils U16 trotz Niederlage zufrieden

Für die U16 der Gelsenkirchen Devils lief es am Sonntag wesentlich besser als bei den Seniors am Samstag, die ihren Auftakt mit 0:34 verloren hatten. Sie trafen im direkten Rückspiel in Solingen auf die Paladins U16. Zwar mussten sie mit einem 12:22 nach Hause fahren, konnten aber im Vergleich zu letzter Woche, als sie noch 0:22 verloren hatten, die Leistung ordentlich steigern. Mit einem "Pick six" durch Tristan Dominiak und einem Touchdown Run über 70 Yards von Jochim Staack konnten die Nachwuchs-Devils die Coaching Crew überzeugen.

Head Coach Kevin Seitz zum Spiel: "Ich bin sehr zufrieden mit der Leistung der Mannschaft, auch wenn wir verloren haben. Die Jungs haben eine sehr gute Leistung und Willen gezeigt das Spiel doch noch zu drehen. Leider haben wir im zweiten Quarter die Konzentration verloren und 22 Punkte kassiert. Nach der Pause war es dann Tristan Dominiak mit einem Interception Touchdown, welcher die Motivation der Mannschaft sehr gesteigert hat. Im vierten Quarter machte Jochim Staack einen Touchdown über 70 Yards. Das Team hat im Gegensatz zu letzter Woche einen riesen Leistungssprung gemacht, was aber auch an dem tollen Coaching Staff lag, welcher einen tollen Job gemacht hat." Die U16 geht jetzt wieder ins Training. Das nächste Spiel ist am 10. Mai bei den Mülheim Shamrocks.





Tillmann - 23.04.2018

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News U17mehr News Gelsenkirchen Devilswww.gelsenkirchen-devils.demehr News Solingen Paladinswww.solingen-paladins.defootball-aktuell-Ranking Deutschland
USA erleben
Gelsenkirchen Devils
Wuppertal Greyhounds
Berlin
Berlin
Berlin
Berlin
Mecklenburg-Vorpommern
Mecklenburg-Vorpommern
Mecklenburg-Vorpommern
Brandenburg
Brandenburg
Brandenburg
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Hessen
Hessen
Hessen
Bayern
Bayern
Nordrhein-Westfalen
Sachsen
GFL
GFL

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Frankfurt Universe

3

Berlin Rebels

4

Braunschweig NY Lions

5

Dresden Monarchs

6

Marburg Mercenaries

7

Potsdam Royals

8

Munich Cowboys

9

Kiel Baltic Hurricanes

10

Allgäu Comets

Hamburg Huskies

Rhein-Main R. Offenbach

Wernigerode Mountain T.

Jade Bay Buccaneers

Gießen Golden Dragons II

Elmshorn Fighting Pirates

Cologne Ronin

Nordhorn Vikings

Radebeul Suburbian Foxes

Fulda Saints

zum Ranking vom 14.10.2018
Nachwuchs
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE