Brown besetzt Tidwells Platz

Kweishi BrownMit einer Überraschung kann die Frankfurt Universe aufwarten. Der amerikanische Cornerback John Tidwell ist 2018 deutscher Staatsbürger. Das eröffnete neue Optionen im Kader. Den frei gewordenen Platz auf der Ausländerposition nimmt nun Kweishi Brown ein. Letzte Saison absolvierte der 25-jährige bereits Spiele für die Dresden Monarchs: "Dort konnte ich leider verletzungsbedingt nur vier Spiele absolvieren. Es hat mir in der GFL aber schon sehr gut gefallen. Ich habe dort zwei tolle Mitspieler und gute Freunde gefunden, Sebastien Sagne und Joe Bergeron." In Sachsen kam Brown bei den wenigen Einsätzen auf einen Sack, drei Interceptions sowie elf Tackles und zwei Touchdowns.

Schon zu High Schoolzeiten überzeugte der 1,83 Meter große und 95 Kilogramm schwere Defensive Back mit starken Leistungen. Über das Crossmont College empfahl sich Brown für die großen Universitäten des Landes. Der Kalifornier ging schließlich zu den Arizona State Sun Devils. Als Junior startete er dort in acht Spielen. Ein Jahr später als Senior lief er dann in allen 13 Partien als Starter auf. danach gab...

Kweishi Brown

Kweishi Brown (© Miladinovic)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
Frankfurt Universe
Marburg Mercenaries
Marburg Mercenaries
Marburg Mercenaries
Marburg Mercenaries
Nordrhein-Westfalen

Hildesheim Invaders - Berlin Rebels

79.8 % glauben an den Sieg der Berlin Rebels

Elmshorn Fighting Pirat. - Lübeck Cougars

70.2 % gehen mit den Elmshorn Fighting Pirates

Straubing Spiders - Albershausen Crusad.

53.4 % favorisieren die Albershausen Crusaders

Bremerhaven Seah. - Braunschweig FFC II

62.4 % halten's mit den Bremerhaven Seahawks

Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen
Niedersachsen
Niedersachsen

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Schwäbisch Hall Unicorns

3

Frankfurt Universe

4

Dresden Monarchs

5

Berlin Rebels

6

Potsdam Royals

7

Cologne Crocodiles

8

Allgäu Comets

9

Ingolstadt Dukes

10

Kiel Baltic Hurricanes

Hildesheim Invaders

Dresden Monarchs

Straubing Spiders

Ravensburg Razorbacks

Kassel Titans

Berlin Rebels

Nürnberg Rams

Weinheim Longhorns

Stuttgart Scorpions

Solingen Paladins

zum Ranking vom 21.05.2018
Niedersachsen
Bayern
Bayern
Baden-Württemberg
Cheerleader der Frankfurt UniverseCheerleader der Frankfurt UniverseFoto-Show ansehen: GFL
Frankfurt Universe vs. Marburg Mercenaries
Überblick: Foto-Shows Deutschland
Baden-Württemberg
Hessen
Schleswig-Holstein
Brandenburg
Viele weitere Videos : hier
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE