Kennedy Johnson für Huskies

Defensive Back Kennedy JohnsonDie Bundesliga-Footballer der Hamburg Huskies haben eine weitere Verstärkung für die Defensive unter Vertrag genommen. Defensive Back Kennedy Johnson kommt vom Linfield College (NCAA Div III) an die Elbe. Huskies-Head-Coach Timothy Speckman: "Als ich das Video von Kennedy gesehen habe, wusste ich, dass er genau der Mann ist, den wir noch gesucht haben."

Der 23-jährige Johnson, der 2016 als "All-American Defensive Back" ausgezeichnet wurde, spielt schon seit seinem achten Lebensjahr Football und machte im Dezember 2017 seinen Abschluss an der Uni. "Ich wollte auf jeden Fall weiter Football spielen und nachdem ich mit Coach Speckman gesprochen hatte, wusste ich, dass Hamburg eine tolle Gelegenheit für mich ist", so der 1,82 Meter große und 86 Kilo schwere Amerikaner aus Gresham/ Oregon. Neben seinen Aufgaben als Defensive Back kann Johnson aufgrund seiner Schnelligkeit und Wendigkeit auch als Kickreturner eingesetzt werden.

Neben Johnson kommt auch Sebastian Kyereh (zuletzt Kiel Baltic Hurricanes) zurück zu den Huskies, wo er schon 2014 spielte. Speckman: "Als ich ihn damals gesehen habe, war ich beeidneruckt von seiner Athletik und seinem Spielverständnis. Seitdem ist er immer besser und erfahrener geworden und ich freue mich, dass wir ihn bei uns haben".

Schlüter - 01.03.2018

Defensive Back Kennedy Johnson

Defensive Back Kennedy Johnson (© Linfield College)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFLwww.gfl.infomehr News Hamburg Huskieswww.gohuskies.deSpielplan/Tabellen GFLLeague Map GFLSpielplan/Tabellen Hamburg HuskiesOpponents Map Hamburg Huskiesfootball-aktuell-Ranking GFLfootball-aktuell-Ranking Deutschland
USA erleben
Hamburg Huskies
Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Hessen
Hessen
Hessen
Sachsen
Sachsen
Mecklenburg-Vorpommern
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Frankfurt Universe

3

Berlin Rebels

4

Braunschweig NY Lions

5

Dresden Monarchs

6

Marburg Mercenaries

7

Potsdam Royals

8

Munich Cowboys

9

Kiel Baltic Hurricanes

10

Allgäu Comets

Hamburg Huskies

Rhein-Main R. Offenbach

Wernigerode Mountain T.

Jade Bay Buccaneers

Gießen Golden Dragons II

Elmshorn Fighting Pirates

Cologne Ronin

Nordhorn Vikings

Radebeul Suburbian Foxes

Fulda Saints

zum Ranking vom 14.10.2018
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE