Lowery von Kirchdorf nach Frankfurt

Fernando LoweryMit Fernando Lowery holt Universe einen ehemaligen Teamkollegen von Cornerback John Tidwell nach Frankfurt. Die beiden Amerikaner absolvierten zusammen die gesamte Preseason 2016 bei den Denver Broncos und sind seitdem enge Freunde geblieben. Lowery schaffte es in den erweiterten Kader der Broncos und Kansas City Chiefs und spielte anschließend in der Saison 2017 erst in der Indoor Football League bei den Cedar Rapids in Iowa bevor er für die letzten sechs Saisonspiele und die Aufstiegsspiele zu den Kirchdorf Wildcats wechselte. In diesen wenigen Spielen brachte es der 26-jährige Defensive Back auf 34 Tackles und fünf Interceptions bevor er im Spiel um den Aufstieg gegen Saarland noch einmal sieben Tackles folgen ließ.

"Ich freue mich sehr, dass ich nun mit John gemeinsam auf dem Feld stehen werde. Meine Erwartungen sind riesig! Kurz und knapp - Ich möchte mit den "Men in Purple" den Weg fortsetzen, der im Halbfinale unterbrochen wurde", äußert der bei der Frankfurt Universe als Cornerback eingeplante Lowery, denkt aber auch gerne an seine Zeit in Bayern zurück: "Kirchdorf war eine super Erfahrung und eine ganz tolle Zeit. Ich werde alle sehr gut in Erinnerung behalten und das Spiel im August in Kirchdorf wird sicher was ganz spezielles für mich, das möchte ich lange in Erinnerung behalten."

Wittig - 09.02.2018

Fernando Lowery

Fernando Lowery (© CS-Sportfoto)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFLwww.gfl.infomehr News Frankfurt Universewww.frankfurt-universe.deSpielplan/Tabellen GFLLeague Map GFLSpielplan/Tabellen Frankfurt UniverseOpponents Map Frankfurt Universefootball-aktuell-Ranking GFLfootball-aktuell-Ranking Deutschland
USA erleben
Frankfurt Universe
Berlin
Berlin
Berlin
Berlin
Mecklenburg-Vorpommern
Mecklenburg-Vorpommern
Mecklenburg-Vorpommern
Brandenburg
Unicorns kommen auf das FeldUnicorns kommen auf das FeldFoto-Show ansehen: GFL
Germanbowl 2018 Schwäbisch Hall Unicorns...
Überblick: Foto-Shows Deutschland
Brandenburg
Brandenburg
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Hessen
Hessen
Bayern
Bayern

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Frankfurt Universe

3

Berlin Rebels

4

Braunschweig NY Lions

5

Dresden Monarchs

6

Marburg Mercenaries

7

Potsdam Royals

8

Munich Cowboys

9

Kiel Baltic Hurricanes

10

Allgäu Comets

Hamburg Huskies

Rhein-Main R. Offenbach

Wernigerode Mountain T.

Jade Bay Buccaneers

Gießen Golden Dragons II

Elmshorn Fighting Pirates

Cologne Ronin

Nordhorn Vikings

Radebeul Suburbian Foxes

Fulda Saints

zum Ranking vom 14.10.2018
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE