Shazier und Bell in den Schlagzeilen

Ryan Shazier (#50) auf dem Weg der BesserungAuch wenn die Pittsburgh Steelers es nicht in den Super Bowl geschafft hatten, so sorgten sie doch wieder einmal für Schlagzeilen. Running Back Le’Veon Bell, der bekanntlich mit dem Franchise Tag gespielt hatte, äußerte sich zu seiner Zukunft und vom schwer verletzten Linebacker Ryan Shazier gab es positive Nachrichten.

Shazier konnte mittlerweile aus der Klinik – dem Medical Center der Universtiy of Pittsburgh – entlassen und in eine Pflege- und Rehaeinrichtung überwiesen werden. Das bedeutet, dass er zu Hause wohnen und ambulant behandelt werden kann. Er war Anfang Dezember operiert worden, nachdem er sich bei einem Hit in Woche 13 gegen die Bengals einen schweren Schaden an der Wirbelsäule zugezogen hatte.

Bereits zwei Wochen darauf war er vor dem Spiel gegen die Patriots, das letztendlich über Heimrecht in den AFC-Playoffs entschied, in einer Loge sitzend auf der Anzeigetafel eingeblendet worden, was für emotionale Momenta auf dem Feld und Begeisterungsstürme im Publikum gesorgt hatte. Ansonsten hatte man lange nichts über seinen Zustand erfahren, aber sein Vater Vernon...

Ryan Shazier (#50) auf dem Weg der Besserung

Ryan Shazier (#50) auf dem Weg der Besserung (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
USA erleben
Booking.com
Pittsburgh Steelers

Spiele Pittsburgh Steelers

09.09.

Cleveland Browns - Pittsburgh Steelers

21

:

21

16.09.

Pittsburgh Steelers - Kansas City Chiefs

37

:

42

25.09.

Tampa Bay Buccaneers - Pittsburgh Steelers

27

:

30

01.10.

Pittsburgh Steelers - Baltimore Ravens

14

:

26

07.10.

Pittsburgh Steelers - Atlanta Falcons

41

:

17

14.10.

Cincinnati Bengals - Pittsburgh Steelers

21

:

28

28.10.

Pittsburgh Steelers - Cleveland Browns

18:00 Uhr

04.11.

Baltimore Ravens - Pittsburgh Steelers

19:00 Uhr

09.11.

Pittsburgh Steelers - Carolina Panthers

02:20 Uhr

19.11.

Jacksonville Jaguars - Pittsburgh Steelers

02:20 Uhr

25.11.

Denver Broncos - Pittsburgh Steelers

22:25 Uhr

02.12.

Pittsburgh Steelers - Los Angeles Chargers

19:00 Uhr

10.12.

Oakland Raiders - Pittsburgh Steelers

02:20 Uhr

16.12.

Pittsburgh Steelers - New England Patriots

22:25 Uhr

23.12.

New Orleans Saints - Pittsburgh Steelers

22:25 Uhr

30.12.

Pittsburgh Steelers - Cincinnati Bengals

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Pittsburgh Steelers
Cleveland Browns
Kann Mark Ingram wieder allen davonziehen?

Vorschau NFL-Woche 7

Top Offense
vs. Top Defense

Baltimore Ravens
Cincinnati Bengals
AFC South
AFC South
AFC South
AFC West
AFC West
AFC North

NFL

football-aktuell Ranking

1

Los Angeles Rams

2

Kansas City Chiefs

3

Baltimore Ravens

4

Pittsburgh Steelers

5

New England Patriots

6

Cincinnati Bengals

7

Chicago Bears

8

Los Angeles Chargers

9

Seattle Seahawks

10

New Orleans Saints

New England Patriots

Los Angeles Rams

Baltimore Ravens

Dallas Cowboys

Seattle Seahawks

Chicago Bears

Jacksonville Jaguars

Kansas City Chiefs

Carolina Panthers

Tennessee Titans

zum Ranking vom 19.10.2018
AFC East
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE