Flag Nationalmannschaften rekrutieren

Die Flag Football Nationalmannschaften 2017. Die Coaches der beiden Flag Football Nationalmannschaften werden sich im Februar in Kelheim und in Berlin auf die Suche nach neuen Talenten machen.

Der Ablauf der Tryouts ist für beide Teams ein ähnlicher und besteht aus drei Abschnitten. Combine, positionsspezifische Drills für Offense und Defense und Offense gegen Defense Spielzüge.

Beginn ist jeweils um 11 Uhr (10:30 Ankunft) und Ende um circa 17:30 Uhr. In der Mitte wird es eine kürzere Pause geben. Alle Tryouts werden in der Halle stattfinden.

Alle Spielerinnen und Spieler, die an der letztjährigen Europameisterschaft teilgenommen haben, sind bereits zum ersten Trainingslager eingeladen. Eine Teilnahme oder die Unterstützung bei der Durchführung der Tryouts ist jedoch gerne gesehen.

Tryout Damen
Datum: 24.02.2018
Ort: Lorsbacher Straße 39, 65779 Kelkheim
Head Coach: Chris Kämpfe

1.Tryout Herren
Datum: 10.02.2018
Ort: Lorsbacher Straße 39, 65779 Kelkheim
Head Coach: Max Groß

2.Tryout Herren
Datum: 11.02.2018
Ort: Forkenbeckstraße 20, 14199 Berlin
Head Coach: Max Groß

Die Anmeldungen zur Teilnahme können ausschließlich über diese Formulare erfolgen.

Damen: Https://docs.google.com/forms/d/e/1faipqlsfvlz5f5lumplilhb7lgsuuydzrychotdtaiv6t6boq232riw/viewform
herren:
https://goo.gl/forms/rv6cfgoruvadvrgl2

Schlüter - 16.01.2018

Die Flag Football Nationalmannschaften 2017.

Die Flag Football Nationalmannschaften 2017. (© Chris Kämpfe)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Nationalteam Damen Flagwww.afvd.defootball-aktuell-Ranking Deutschland
Nationalteam Damen Flag
GFL
GFL

Dresden Monarchs - Kiel Baltic Hurricanes

79.8 % tippen auf die Kiel Baltic Hurricanes

Rostock Griffins - Berlin Adler

73.6 % glauben an den Sieg der Berlin Adler

Wiesbaden Phantoms - Ravensb. Razorbacks

53.4 % sehen als Sieger die Ravensburg Razorbacks

Oldenburg Knights - Ritterhude Badgers

84.8 % denken: Sieg Oldenburg Knights

GFL
GFL 2
GFL 2
GFL 2

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Schwäbisch Hall Unicorns

3

Frankfurt Universe

4

Dresden Monarchs

5

Berlin Rebels

6

Potsdam Royals

7

Cologne Crocodiles

8

Allgäu Comets

9

Ingolstadt Dukes

10

Kiel Baltic Hurricanes

Hildesheim Invaders

Dresden Monarchs

Straubing Spiders

Ravensburg Razorbacks

Kassel Titans

Berlin Rebels

Nürnberg Rams

Weinheim Longhorns

Stuttgart Scorpions

Solingen Paladins

zum Ranking vom 21.05.2018
4. Liga
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE