Dohrendorf bleibt ein Cougar

WR #7 Julian Dohrendorf (Lübeck Cougars)WR Julian Dohrendorf hat sich erklärt und den Lübeck Cougars gefällt seine Entscheidung. Auch 2018 steht Dohrendorf den Norddeutschen zur Verfügung und ließ verlautbaren: "Schon nach dem Spiel gegen Rostock damals war für mich klar, dass ich zurück kommen werden, um dabei zu helfen, die positive Stimmung mit ins neue Jahr zu nehmen", sagt der 28-Jährige. "Wir wollen allen wieder beweisen, dass wir ein Top-Team sind - und kein Team, dass nur um den Klassenerhalt in der GFL 2 Nord spielt. Die Organisation des Vereins ist schon top, jetzt liegt es dieses Jahr am Team, das auch aufs Feld zu bringen. Und ich möchte voran gehen."

Dohrendorf startete im Jahr 1999 erstmals bei den Lübeckern und spielte zehn Jahre lang bei den "Berglöwen". Im Anschluss verpflichtete er sich bei den Kiel Baltic Hurricanes und wurde mit den Canes 2010 Deutscher Meister, beziehungsweise gewann auch den EFL Bowl. 2016 kehrte er an die Trave zurück.

Schlüter - 07.12.2017

WR #7 Julian Dohrendorf (Lübeck Cougars)

WR #7 Julian Dohrendorf (Lübeck Cougars) (© Dirk Pohl)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFL 2www.gfl.infomehr News Lübeck Cougarswww.asc-luebeck.deSpielplan/Tabellen GFL 2League Map GFL 2Spielplan/Tabellen Lübeck CougarsOpponents Map Lübeck Cougarsfootball-aktuell-Ranking Deutschland
HUDDLE - Das American Football Magazin
Lübeck Cougars
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Niedersachsen
Niedersachsen

Munich Cowboys - Kirchdorf Wildcats

66.9 % tippen auf Sieg der Munich Cowboys

Hamburg Blue Devils - Bremerhaven Seah.

60.1 % setzen auf die Hamburg Blue Devils

Kassel Titans - Mainz Golden Eagles

68.5 % gehen mit den Mainz Golden Eagles

Pforzheim Wilddogs - Karlsruhe Engineers

66.9 % halten's mit den Karlsruhe Engineers

Niedersachsen
Bayern
Bayern
Bayern
Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen
Hessen
Hessen

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Berlin Rebels

3

Braunschweig NY Lions

4

Frankfurt Universe

5

Dresden Monarchs

6

Potsdam Royals

7

Kiel Baltic Hurricanes

8

Marburg Mercenaries

9

Cologne Crocodiles

10

Ingolstadt Dukes

Hamburg Blue Devils

Würzburg Panthers

Assindia Cardinals

Saarland Hurricanes II

Trier Stampers

Bayreuth Dragons

Schwalmstadt Warriors

Schweinfurt Ball Bearings

Aschaffenburg Stallions

Bamberg Bucks

zum Ranking vom 15.07.2018
Hamburg
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE