Saarland Hurricanes präsentieren die Zukunft

Joe Sturdivant und Joe RomanAuf dem Kickoff-Meeting vom 05. Dezember 2017 in der Bel ètage der Spielbank Saarbrücken präsentierten die Footballer aus dem Saarland erstmalig den neuen Coaching Staff für 2018 und den damit verbunden Plan für die Mission Wiederaufstieg. Mit Joe Sturdivant als Head Coach und Offensive Coordinator sowie Joe Roman als Defensive Coordinator will die sportliche Leitung der Hurricanes die Zukunft für ihre junge und talentierte Mannschaft sichern. Nach der Flaute, die in letzter Konsequenz den Abstieg mit sich brachte, sollen die beiden auch in Europa schon sehr erfolgreichen Trainer frischen Wind ins Saarland bringen.

Joe Sturdivant hat sich dabei hierzulande bereits mit seinen 32 Jahren einen Namen gemacht. Während der in Georgia geborene Footballspieler bereits 2006 mit 80 Tackles auf der Southern Methodist University in Texas als zweitbester Tackler der NCAA galt, deputierte er schon 2009 erstmalig in Europa. Hier spielte er für die Cineplexx Blue Devils aus Österreich und machte damit die Marburg Mercenaries auf sich aufmerksam. Diese verpflichteten ihn gleichauf im folgenden...

Joe Sturdivant und Joe Roman

Joe Sturdivant und Joe Roman (© Reif)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
Saarland Hurricanes
Hamburg
Hamburg
Hamburg
Baden-Württemberg

Dresden Monarchs - Kiel Baltic Hurricanes

79.8 % tippen auf die Kiel Baltic Hurricanes

Rostock Griffins - Berlin Adler

73.6 % glauben an den Sieg der Berlin Adler

Wiesbaden Phantoms - Ravensb. Razorbacks

53.4 % sehen als Sieger die Ravensburg Razorbacks

Oldenburg Knights - Ritterhude Badgers

84.8 % denken: Sieg Oldenburg Knights

Baden-Württemberg
Mecklenburg-Vorpommern
Mecklenburg-Vorpommern
Nordrhein-Westfalen

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Schwäbisch Hall Unicorns

3

Frankfurt Universe

4

Dresden Monarchs

5

Berlin Rebels

6

Potsdam Royals

7

Cologne Crocodiles

8

Allgäu Comets

9

Ingolstadt Dukes

10

Kiel Baltic Hurricanes

Hildesheim Invaders

Dresden Monarchs

Straubing Spiders

Ravensburg Razorbacks

Kassel Titans

Berlin Rebels

Nürnberg Rams

Weinheim Longhorns

Stuttgart Scorpions

Solingen Paladins

zum Ranking vom 21.05.2018
Niedersachsen
Hessen
Bayern
Schleswig-Holstein
Einmarsch der RamsEinmarsch der RamsFoto-Show ansehen: GFL 2
Nürnberg Rams vs Saarland Hurricanes
Überblick: Foto-Shows Deutschland
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE