Raiders siegen weiter

DeAndre Washington (Oakland Raiders) beim Touchdown-LaufDie Oakland Raiders haben einen wichtigen Schritt in Richtung Playoffs gemacht. Im heimischen Oakland-Alameda County Coliseum haben sie vor 54.994 Zuschauern den zweiten Sieg in Folge eingefahren und die New York Giants mit 24:17 geschlagen Dabei wollten sie unbedingt beweisen, dass noch mit ihnen zu rechnen ist. Und legten dann gleich mal los wie die Feuerwehr. Im ersten Drive schaltete Running Back Marshawn Lynch und lief 51 Yards in die Giants-Endzone. Darüber hinaus lief er zum ersten Mal seit seiner Reaktivierung über 100 Yards in einem Spiel.

Die Raiders mussten auf zwei ihrer wichigsten Angriffswaffen verzichten, da Michael Crabtree für das Spiel suspendiert war und Amari Cooper noch verletzt ausfiel. Dies machte sich dadurch bemerkbar, dass Oakland dann länger benötigte um den richtigen Rhythmus zu finden. Dies bestätigte dann auch Quarterback Derek Carr im Postgame-Interview. Noch vor dem ersten Seitenwechsel konnten die Giants ausgleichen.

Der Angriff der Gäste wurde zum esten Mal seit November 2004 nicht von Eli Manning angeführt, dessen Anzahl von Spielen als Starter damit mit 210 endete, sondern von Geno Smith, der 21 seiner 34 Pass-Versuche für 212 Yards und einen Touchdown anbrachte. Aber er fumbelte das Ei auch zweimal. Und beide Male wurde der Ball von der Defense der Raiders erobert. Kurz vor der Pause konnte Raiders-Kicker Giorgio Tavecchio ein 39-Yard-Field-Goal verwandelte und sichkte sein Team so mit einer 10:7 Führung in die Kabinen.

Im dritten Viertel war keine Team erfolgreich, so dass der eltzte Spielabschnitt letztendlich die Entscheidung bringen musste. Die Gastgeber hatten das Angriffsrecht und nahmen erst einmal fünf Minuten vor der Uhr, bevor DeAndre Washington poer neun Yard-Lauf auf 17:7 erhöhte.

Doch die Giants stellten gleich im Gegenzug den alten Abstand wieder her, nachdem Gino Smith Evan Engram über 10 Yards in der Raiders-Endzone gefunden hatte. Doch Derek Carr antwortete direkt mit einem 59 Yards-Pass, der den Ball in der Red Zone der Giants platzierte, um dann Johnny Holton sicher über neun Yards zur 24:14-Führung zu bedienen. Zwar konnte das Team aus dem Big Apple kurz nach der Zwei-Minuten-Warnung noch per 52-Yard-Field-Goal von auf 17:24 verkürzen, doch die Riders hatten die Partie in der Tasche.

Damit stehen die Raider, die Chiehs und die Chargers alle mit sechs Siegen und sechs Niederlagen in der AFC West an erster Stelle. Und jeder muss noch einmal gegen die Konkurrenten antreten. Damit haben es die Raiders selbst in der Hand, die Playoffs zu erreichen. Und die Chiefs kommen als nächster dran, wenn Oakland am Sonntag in Kansas City spielt.





Tillmann - 05.12.2017

DeAndre Washington (Oakland Raiders) beim Touchdown-Lauf

DeAndre Washington (Oakland Raiders) beim Touchdown-Lauf (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtStatistik zum SpielFotoshow Oakland Raiders - New York Giants (Getty Images)mehr News New York Giantswww.giants.commehr News Oakland Raiderswww.raiders.comSpielplan/Tabellen New York GiantsOpponents Map New York GiantsSpielplan/Tabellen Oakland RaidersOpponents Map Oakland Raidersfootball-aktuell-Ranking NFL
USA erleben
Booking.com
New York Giants

Spiele New York Giants

09.09.

New York Giants - Jacksonville Jaguars

15

:

20

17.09.

Dallas Cowboys - New York Giants

20

:

13

23.09.

Houston Texans - New York Giants

22

:

27

30.09.

New York Giants - New Orleans Saints

18

:

33

07.10.

Carolina Panthers - New York Giants

33

:

31

12.10.

New York Giants - Philadelphia Eagles

13

:

34

23.10.

Atlanta Falcons - New York Giants

02:15 Uhr

28.10.

New York Giants - Washington Redskins

18:00 Uhr

13.11.

San Francisco 49ers - New York Giants

02:15 Uhr

18.11.

New York Giants - Tampa Bay Buccaneers

19:00 Uhr

25.11.

Philadelphia Eagles - New York Giants

19:00 Uhr

02.12.

New York Giants - Chicago Bears

19:00 Uhr

09.12.

Washington Redskins - New York Giants

19:00 Uhr

16.12.

New York Giants - Tennessee Titans

19:00 Uhr

23.12.

Indianapolis Colts - New York Giants

30.12.

New York Giants - Dallas Cowboys

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen New York Giants
New York Giants
Melvin Gordon hatte einen fantastischen Auftritt in Cleveland

NFL Woche 6

Was für
ein Finish

Dallas Cowboys
Dallas Cowboys
NFC North
NFC North

NFL

football-aktuell Ranking

1

Los Angeles Rams

2

Kansas City Chiefs

3

Baltimore Ravens

4

Pittsburgh Steelers

5

New England Patriots

6

Cincinnati Bengals

7

Chicago Bears

8

Los Angeles Chargers

9

Seattle Seahawks

10

New Orleans Saints

New England Patriots

Los Angeles Rams

Baltimore Ravens

Dallas Cowboys

Seattle Seahawks

Chicago Bears

Jacksonville Jaguars

Kansas City Chiefs

Carolina Panthers

Tennessee Titans

zum Ranking vom 15.10.2018
NFC South
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE