Knights holen Conference-Titel

Head Coach Scott FrostVor zwei Jahren sieglos, jetzt ungeschlagen - Central Florida krönte seine bemerkenswerte Erfolgsgeschichte mit einem 62:55-Erfolg nach Verlängerung gegen Memphis im Championship Game der American Athletic Conference und sicherte sich als bestes Team aus den Group of Five Conferences zugleich einen Platz in einem der New Year’s Six Bowls, in dem man auf eines der besten Teams aus den Power Five Conferences treffen wird. In einem Spiel, das erwartungsgemäß von den beiden produktivsten Offenses dieser Saison dominiert wurde, brachte ausgerechnet eine Abwehraktion die Entscheidung. Nachdem die Knights in der zweiten Overtime mit 62:55 in Führung gegangen waren, beendete eine Interception von Tre Neal an der 9-Yard-Linie den folgenden Ballbesitz der Tigers und damit das Spiel. "Zunächst einmal, Memphis ist ein starkes Team. Es ist schade, dass einer dieses Spiel verlieren musste. Ich habe es vorher schon gesagt, was unsere Jungs erreicht haben, ist nicht nur unwahrscheinlich, im Grunde ist es in zwei Jahren unmöglich zu schaffen und deshalb sind sie eine besondere Truppe", sagte Head Coach Scott Frost, der später am Samstagabend seinen Wechsel zu Nebraska bekannt gab, auf der Pressekonferenz nach dem Spiel unter anderem.

Dass man angesichts des Offensivpotenzials beider Teams reichlich Punkte erwarten durfte, war klar und das versprach einen hohen Unterhaltungswert, allerdings war das Unvermögen beider Defenses (vor allem beim Tackling), durch das viele Yards und Punkte überhaupt erst möglich wurden, nicht zu übersehen und das schmälerte den Spaß beim Zusehen. Central Florida hatte zweimal die Chance, die Weichen frühzeitig auf Sieg zu stellen und hätte sich im Falle einer Niederlage ob der vielen eigenen Fehler grämen müssen. Nach der zwischenzeitlichen 24:14-Führung endeten die nächsten drei Angriffe der Knights in Folge mit Ballverlusten (zunächst ein Fumble von WR Dredrick Snelson nach gefangenem Pass an der eigenen 31-Yard-Linie, anschließend Interceptions an Memphis’ 11- und 6-Yard-Linie), in deren Anschluss Memphis 17 Punkte zu einer 31:24-Führung bei Halbzeit erzielte. In der zweiten Halbzeit spielte Central Florida dann wieder so konsequent wie zu Beginn und drehte den Rückstand in eine 48:34-Führung um. Aber nur zwei Spielzüge nach dem Field Goal zum 48:34 führte ein gescheiterter Tackle-Versuch zu einem 66-Yard-Touchdown zum 41:48 für Memphis, und nach einem schwachen Punt der Knights (25 Yards) kam Memphis beim nächsten Ballbesitz zum Ausgleich. "Ballverluste in der Red Zone können in solchen Spielen manchmal der Genickbrecher sein. Die Abwehr hat uns rausgehauen, so dass wir in der Lage waren, zu gewinnen. Dafür bin ich dankbar", sagte QB McKenzie Milton, der im Falle einer Niederlage wegen seiner beiden kostspieligen Interceptions einen Großteil der Schuld auf seine Kappe hätte nehmen müssen.

Hoch - 03.12.2017

Head Coach Scott Frost

Head Coach Scott Frost (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Central Florida Knightswww.ucfathletics.commehr News Memphis Tigerswww.gotigersgo.comSpielplan/Tabellen Central Florida KnightsOpponents Map Central Florida KnightsSpielplan/Tabellen Memphis TigersOpponents Map Memphis Tigersfootball-aktuell-Ranking College
Booking.com
Central Florida Knights

Spiele Central Florida Knights

01.12.

Central Florida Knights - Memphis Tigers

56

:

41

31.08.

Connecticut Huskies - Central Florida Knights

17

:

56

08.09.

Central Florida Knights - SC State Bulldogs

38

:

0

15.09.

North Carolina Tar Heels - Central Florida Knights

abgesagt

22.09.

Central Florida Knights - Florida Atlantic Owls

56

:

36

29.09.

Central Florida Knights - Pittsburgh Panthers

45

:

14

06.10.

Central Florida Knights - SMU Mustangs

48

:

20

13.10.

Memphis Tigers - Central Florida Knights

30

:

31

20.10.

East Carolina Pirates - Central Florida Knights

10

:

37

02.11.

Central Florida Knights - Temple Owls

52

:

40

11.11.

Central Florida Knights - Navy Midshipmen

35

:

24

17.11.

Central Florida Knights - Cincinnati Bearcats

38

:

13

23.11.

South Florida Bulls - Central Florida Knights

10

:

38

Spielplan/Tabellen Central Florida Knights
Navy Midshipmen
Conference USA
Conference USA
Conference USA
Big 12
American Athletic
Independents
Deutschland
NFL

NCAA

football-aktuell Ranking

1

Alabama Crimson Tide

2

Clemson Tigers

3

Georgia Bulldogs

4

Notre Dame Fighting Irish

5

Michigan Wolverines

6

West Virginia Mountaineers

7

Missouri Tigers

8

LSU Tigers

9

Oklahoma Sooners

10

Washington Huskies

Missouri Tigers

Oklahoma Sooners

Army Black Knights

Wisconsin Badgers

Miami Hurricanes

LSU Tigers

Washington Huskies

Navy Midshipmen

SMU Mustangs

Fresno State Bulldogs

zum Ranking vom 08.12.2018
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE