Oliver Dietze nach Hildesheim

Oliver Dietze (#84) spielte u. a. bei den Frankfurt/Oder Red Cocks (Bild aus 2011).Auch in Süddeutschland haben die Hildesheim Invaders eine passende Verstärkung für ihr 2018er GFL Team gefunden. Mit WR Oliver Dietze können die Invasoren einen Spieler der Holzgerlingen Twister verpflichten. Der 28-jährige Athlet wurde von Torben Dill über seine Beweggründe des Wechsels nach Niedersachsen befragt:

Frage:
Was verschlägt dich von den Holzgerlingen Twister nach Hildesheim?

Dietze:
Nach Umstrukturierungen meines Arbeitgebers, ist Braunschweig meine neue Heimat. Folglich verschlägt mich der Zufall nach Hildesheim.

Frage:
Wie sieht dein bisheriger Lebensweg als Footballer aus?

Dietze:
Ich habe 2005 bei den Frankfurt/Oder Red Cocks angefangen. Im Jahr 2007 und 2008 war ich für die Landesauswahl Berlin-Brandenburg im Jugenländertunier aktiv. Für die roten Hähne spielte ich bis 2013. Nächste Station waren dann die Holzgerlingen Twister, bei denen ich mich bis 2016 weiterentwickeln konnte. Aufgrund vieler beruflichen Umorientierungen habe ich drei Bundesländer bewohnt und zwei abgeschlossene Berufsausbildungen hinter mir. Nach einer schweren Schulterverletzung hoffe ich nun, in Hildesheim wieder durchstarten zu können.

Frage:
Was erwartest du nächstes Jahr von dir und der Mannschaft?

Dietze:
Nach einer langen Verletzungspause mit Mannschaftswechsel steht die Integration ins Team an erster Stelle. Sportlich hoffe ich mit dem Team eine positive Bilanz und die Playoffs anzustreben.

Frage:
Welche Eigenschaft würdest du als deine Stärke beschreiben?

Dietze:
Der Mannschaftsgedanke ist meine größte Stärke. Zudem bin ich sehr ehrgeizig und bis in die Haarspitzen motiviert.

Frage:
Wer sind für dich 2018 die Favoriten?

Dietze:
Die Invaders natürlich! Ich denke, es ist noch zu früh für eine Prognose für die kommende Saison abzugeben.

Schlüter - 19.11.2017

Oliver Dietze (#84) spielte u. a. bei den Frankfurt/Oder Red Cocks (Bild aus 2011).

Oliver Dietze (#84) spielte u. a. bei den Frankfurt/Oder Red Cocks (Bild aus 2011). (© Dirk Pohl)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFLwww.gfl.infomehr News Hildesheim Invaderswww.invaders.deSpielplan/Tabellen GFLLeague Map GFLSpielplan/Tabellen Hildesheim InvadersOpponents Map Hildesheim Invadersfootball-aktuell-Ranking GFLfootball-aktuell-Ranking Deutschland
HUDDLE - Das American Football Magazin
Hildesheim Invaders
Braunschweig FFC

Munich Cowboys - Kirchdorf Wildcats

66.9 % sind überzeugt von den Munich Cowboys

Hamburg Blue Devils - Bremerhaven Seah.

60.1 % gehen mit den Hamburg Blue Devils

Kassel Titans - Mainz Golden Eagles

68.5 % favorisieren die Mainz Golden Eagles

Pforzheim Wilddogs - Karlsruhe Engineers

66.9 % sind überzeugt von den Karlsruhe Engineers

Braunschweig FFC
Braunschweig FFC
Braunschweig FFC
Oldenburg Knights
Oldenburg Knights

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Berlin Rebels

3

Braunschweig NY Lions

4

Frankfurt Universe

5

Dresden Monarchs

6

Potsdam Royals

7

Kiel Baltic Hurricanes

8

Marburg Mercenaries

9

Cologne Crocodiles

10

Ingolstadt Dukes

Hamburg Blue Devils

Würzburg Panthers

Assindia Cardinals

Saarland Hurricanes II

Trier Stampers

Bayreuth Dragons

Schwalmstadt Warriors

Schweinfurt Ball Bearings

Aschaffenburg Stallions

Bamberg Bucks

zum Ranking vom 15.07.2018
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Niedersachsen
Niedersachsen
Bayern
Hildesheim Invaders - Hamburg HuskiesHildesheim Invaders - Hamburg HuskiesFoto-Show ansehen: GFL
Hildesheim Invaders vs. Hamburg Huskies
Überblick: Foto-Shows Deutschland
Nordrhein-Westfalen
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE