Anschluss verpasst

Carolinas Running Back Jonathan Stewart brachte die Panthers früh in die Erfolgsspur Dank einer überragenden Defense konnten die Carolina Panthers die Tampa Bay Buccaneers mit 17:3 schlagen und den Anschluss an die ebenfalls siegreichen Rivalen aus New Orleans und Atlanta halten. Die Buccaneers müssen dagegen nach der vierten Niederlage in Folge abreißen lassen und finden sich am Tabellenende der NFC South Division wieder.

Die Begegnung begann mit einem beeindruckenden Drive der Panthers, welcher insgesamt 17 Spielzüge umfasste, knapp neun Minuten andauerte und durch einen Touchdown von Running Back Jonathan Stewart für die 7:0 Führung Carolinas sorgte. Fortan dominierten die Verteidigungsreihen beider Mannschaften das Spielgeschehen, doch insbesondere Tampa Bay fand kaum Lösungen gegen die von Luke Keuchly angeführte Panthers Defense. Während die Buccaneers weiterhin keine Punkte auf die Anzeigentafel bringen konnten, erhöhte Carolinas Kicker Graham Gano durch ein Field Goal auf 10:0.

Nach der Halbzeit kam es tatsächlich zu einem kleinen Aufbäumen auf Seiten Tampa Bays: durch ein Field Goal konnte man auf 3:10 verkürzen. Jedoch verflog jegliche Hoffnung auf eine Aufholjagd der Buccaneers, als Quarterback Jameis Winston im nächsten Drive von Mike Adams intercepted wurde. Die Vorentscheidung fiel, als Carolina diesen Ballverlust Tampa Bays für einen weiteren Touchdown nutzte und den 17:3 Endstand herstellte.

Nächste Woche stehen für beide Teams erneut mindestens genauso wichtige Spiele an, da sowohl die Panthers (gegen Atlanta) als auch die Buccaneers (gegen New Orleans) erneut gegen einen direkten Konkurrenten antreten müssen.


Henrik Hoelzmann - 30.10.2017

Carolinas Running Back Jonathan Stewart brachte die Panthers früh in die Erfolgsspur

Carolinas Running Back Jonathan Stewart brachte die Panthers früh in die Erfolgsspur (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtStatistik zum SpielFotoshow Tampa Bay Buccaneers - Carolina Panthers (Getty Images)mehr News Tampa Bay Buccaneerswww.buccaneers.comSpielplan/Tabellen Tampa Bay BuccaneersOpponents Map Tampa Bay Buccaneersfootball-aktuell-Ranking NFL
USA erleben
Tampa Bay Buccaneers

Spiele Tampa Bay Buccaneers

17.09.

Tampa Bay Buccaneers - Chicago Bears

29

:

7

24.09.

Minnesota Vikings - Tampa Bay Buccaneers

34

:

17

01.10.

Tampa Bay Buccaneers - New York Giants

25

:

23

06.10.

Tampa Bay Buccaneers - New England Patriots

14

:

19

15.10.

Arizona Cardinals - Tampa Bay Buccaneers

38

:

33

22.10.

Buffalo Bills - Tampa Bay Buccaneers

30

:

27

29.10.

Tampa Bay Buccaneers - Carolina Panthers

3

:

17

05.11.

New Orleans Saints - Tampa Bay Buccaneers

30

:

10

12.11.

Tampa Bay Buccaneers - New York Jets

15

:

10

19.11.

Miami Dolphins - Tampa Bay Buccaneers

19:00 Uhr

26.11.

Atlanta Falcons - Tampa Bay Buccaneers

19:00 Uhr

03.12.

Green Bay Packers - Tampa Bay Buccaneers

19:00 Uhr

10.12.

Tampa Bay Buccaneers - Detroit Lions

19:00 Uhr

19.12.

Tampa Bay Buccaneers - Atlanta Falcons

02:30 Uhr

24.12.

Carolina Panthers - Tampa Bay Buccaneers

19:00 Uhr

31.12.

Tampa Bay Buccaneers - New Orleans Saints

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Tampa Bay Buccaneers
New Orleans Saints
New Orleans Saints
New Orleans Saints
Carolina Panthers

NFL

football-aktuell Ranking

1

New Orleans Saints

2

Philadelphia Eagles

3

New England Patriots

4

Jacksonville Jaguars

5

Los Angeles Rams

6

Pittsburgh Steelers

7

Carolina Panthers

8

Kansas City Chiefs

9

Minnesota Vikings

10

Washington Redskins

New Orleans Saints

New England Patriots

Atlanta Falcons

Minnesota Vikings

Los Angeles Chargers

Jacksonville Jaguars

Dallas Cowboys

New York Jets

Houston Texans

Pittsburgh Steelers

zum Ranking vom 14.11.2017
Atlanta Falcons
NFC North
NFC North
NFC East

Chicago Bears - Detroit Lions

48 % denken: Sieg Detroit Lions

Los Angeles Chargers - Buffalo Bills

48 % tippen auf die Buffalo Bills

Green Bay Packers - Baltimore Ravens

48 % tippen auf Sieg der Baltimore Ravens

New Orleans Saints - Washington Redskins

48 % gehen mit den Washington Redskins

RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE