Super Bowl Rematch dieses Mal deutlicher

Brandin Cooks erzielte den ersten Touchdown gegen die FalconsIn der erneuten Auflage des Matches vom Super Bowl LI siegten wiederum die New England Patriots. Doch dieses Mal lag das Team von Bill Belichick nicht im dritten Viertel mit 3:28 zurück sondern dominierte von Beginn an und gewann am Ende mit 23:7.

Nach einem punktelosen ersten Viertel, sorgten WR Brandin Cooks, K Stephen Gostkowski und RB James White im zweiten Viertel für einen 17:0 Halbzeitstand und somit für eine Vorentscheidung. Bemüht zeigten sich die Falcons, hatten jedoch der endlich gut funktionierenden Defensive der Patriots nur wenig entgegenzusetzen. Auch wenn die Defensive der Patriots keinen Pass von Ryan abfangen konnte und den Star der Falcons nur einmal im Backfield zu fassen kam, reichte der konstante Druck aus, um den Gegner in Schach zu halten. Erst kurz vor dem Ende beim Spielstand von 23:0 gelang es den Falcons mit einem Pass von Matt Ryan auf WR Julio Jones die Höchststrafe zu vermeiden, am erneuten Sieg des amtierenden Super Bowl Champions änderte dies indes wenig.

Schlüssel im Angriff war bei diesem Erfolg aber nicht wie gewohnt QB Tom Brady, sondern das Laufspiel, das mit 162 Yards eine Saisonbestleistung aufstellte. Vor allem Dion Lewis konnte sich mit 13 Läufen für 76 Yards auszeichnen. In der Defensive überraschte Bill Belichick damit, dass der vor der Saison als Top-CB verpflichtete CB Stephon Gilmore nicht eingesetzt wurde. In der Vorwoche wurde Gilmore mit einer Gehirnerschütterung geschont, dass er gegen die Falcons keine Einsatzzeit bekam überraschte daher alle Beobachter.

Schüler - 23.10.2017

Brandin Cooks erzielte den ersten Touchdown gegen die Falcons

Brandin Cooks erzielte den ersten Touchdown gegen die Falcons (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtStatistik zum SpielFotoshow New England Patriots - Atlanta Falcons (Getty Images)mehr News Atlanta Falconswww.atlantafalcons.commehr News New England Patriotswww.patriots.comSpielplan/Tabellen Atlanta FalconsOpponents Map Atlanta FalconsSpielplan/Tabellen New England PatriotsOpponents Map New England Patriotsfootball-aktuell-Ranking NFL
USA erleben
New England Patriots

Spiele New England Patriots

08.09.

New England Patriots - Kansas City Chiefs

27

:

42

17.09.

New Orleans Saints - New England Patriots

20

:

36

24.09.

New England Patriots - Houston Texans

36

:

33

01.10.

New England Patriots - Carolina Panthers

30

:

33

06.10.

Tampa Bay Buccaneers - New England Patriots

14

:

19

15.10.

New York Jets - New England Patriots

17

:

24

23.10.

New England Patriots - Atlanta Falcons

23

:

7

29.10.

New England Patriots - L. Angeles Chargers

21

:

13

13.11.

Denver Broncos - New England Patriots

16

:

41

19.11.

Oakland Raiders - New England Patriots

8

:

33

26.11.

New England Patriots - Miami Dolphins

19:00 Uhr

03.12.

Buffalo Bills - New England Patriots

19:00 Uhr

12.12.

Miami Dolphins - New England Patriots

02:30 Uhr

17.12.

Pittsburgh Steelers - New England Patriots

22:25 Uhr

24.12.

New England Patriots - Buffalo Bills

19:00 Uhr

31.12.

New England Patriots - New York Jets

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen New England Patriots
Buffalo Bills
Buffalo Bills
Miami Dolphins
AFC South
AFC South
AFC South
AFC West
AFC West
NFC

NFL

football-aktuell Ranking

1

Philadelphia Eagles

2

New England Patriots

3

New Orleans Saints

4

Jacksonville Jaguars

5

Pittsburgh Steelers

6

Los Angeles Rams

7

Carolina Panthers

8

Minnesota Vikings

9

Kansas City Chiefs

10

Washington Redskins

Philadelphia Eagles

Baltimore Ravens

New England Patriots

New York Giants

Pittsburgh Steelers

New Orleans Saints

Green Bay Packers

Oakland Raiders

Los Angeles Rams

Dallas Cowboys

zum Ranking vom 21.11.2017
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE