Telfs Patriots im Dauereinsatz am Feld und für guten Zweck

Die Patriots Ladies freuen sich schon sehr auf die Begegnung mit den Vikings Ladies, auch wenn ihnen ein hartes Spiel bevorstehtDer Rasenplatz beim SportZentrum Telfs wurde diese Woche gehegt und gepflegt, um für den Tripleheader Gameday in schönstem Grün zu strahlen. Am Samstag, 21. Oktober, laufen beide Nachwuchsmannschaften, U15 und U17, sowie das Ladiesteam der Oberländer Goldhelme auf heimischem Rasen auf. Jede/r ZuschauerIn unterstützt an diesem Gameday mit dem Eintrittsgeld die Telfer Footballer bei ihrer Aktion "Patriots help".

13 Uhr: U15 Telfs Patriots vs. Vienna Knights
Die jüngsten Adler sammeln in ihrer ersten Ligasaison Spielerfahrungen und wachsen zu einem tollen Team zusammen. Mit den Vienna Knights, Tabellenzweiter der Gruppe A, steht ihnen ein starker Gegner bevor. Head Coach Daniel Röck glaubt an sein Team: "Die Jungs und Mädels sind unglaublich motiviert und haben am Footballspielen Spaß. Genau darauf kommt es an. Punkte und Siege kommen von ganz allein", ist er überzeugt.

15:30 Uhr: U17 Telfs Patriots vs. St Pölten Invaders
Nach ihrem 60:0 Sieg gegen die Schwaz Hammers sind die jungen Wilden der Telfs Patriots heiß. Sie werden auch all ihre Konzentration und ihren Kampfgeist brauchen, denn die Gäste aus Niederösterreich lieferten sehr gute Leistungen in der bisherigen Saison, was die Tabellenführung in der Gruppe A bestätigt. "Wir spielen heuer mit einem kleinen Roster und die Jungs kämpfen um jeden Yard auf dem Feld. Sie zeigen gute Aktionen und die abschließenden Trainings waren vielversprechend. Es gibt nur Vollgas am Samstag", gibt sich Head Coach Patrick Auer patriotisch.

18 Uhr: Telfs Patriots Ladies vs. Vienna Vikings
Der Ladiesmannschaft der Telfer Patrioten steht der wohl härteste Gegner ihrer noch jungen Karriere bevor: die Ladies der Vienna Vikings. Diese sind das älteste und somit erfahrenste Frauenteam in Österreich und küren sich seit 14 Jahren regelmäßig zum nationalen Football-Meister. Auch die diesjährige Saison verläuft nahezu perfekt für die Wikingerinnen, kassierten sie lediglich einen Touchdown, verzeichnen aber 164 Punkte auf ihrem Konto. Patriots-Head-Coach Lars Steinmetz führt seine Ladies jedoch gelassen in diese Begegnung der ersten Bundesliga: "Wir haben nichts zu verlieren. Jedes Play, das gegen diesen fast schon übermächtigen Gegner gelingt, ist wie ein kleiner Sieg." Die Telfs Patriots Ladies konnten heuer schon beweisen, dass sie sich zu einem ernstzunehmenden Gegner gemausert haben und überraschten mit einem Sieg über die Graz Giants Ladies. Gegen die Danube Dragons fehlten nur zwei Punkte zum Ausgleich und die Budapest Wolves erzielten bloß acht Punkte, was den Patriotinnen den derzeit hervorragenden vierten Tabellenplatz einräumt.

One team, one family: Patriots help
Die Telfs Patriots sind ein Verein, in dem die Mitglieder füreinander einstehen und die über den Sport hinaus eine gute Kameradschaft pflegen, wie Präsident David Mariani bestätigt: "Es macht mich stolz, Präsident eines Vereins zu sein, in dem Solidarität, Toleranz und Hilfsbereitschaft keine leeren Worte sind. Ein Leitspruch von uns ist ‚One team, one family‘. Es gibt eine junge Familie in unserem vereinsnahen Umfeld, der wir gerne helfen möchten. Wir können ihnen die Sorgen nicht nehmen, aber mit einer Unterstützung die finanzielle Belastung etwas mindern. Deshalb haben wir uns dafür entschieden, das gesamte Eintrittsgeld von unserem Dreifach-Gameday der Familie zur Verfügung zu stellen." Somit hoffen die Telfs Patriots doppelt auf viele Zuschauer, die nicht nur die Mannschaften auf dem Rasen lautstark anfeuern und für gute Stimmung sorgen, sondern ihnen auch helfen zu helfen.

Neben drei spannenden Spielen haben die Football-Fans auch die Möglichkeit sich an der Wurfwand zu probieren, die besten Burger zwischen Telfs und Texas zu verkosten und die hausgemachten Kuchen der Football-Mütter gibt es auch zum Mitnehmen. Drei Teams der Telfs PATS Cheerleader werden bei den Halftime-Shows mit atemberaubenden Stunts und rhythmischen Choreografien das Publikum unterhalten und während der Spiele die Sideline rocken.

Wittig - 20.10.2017

Die Patriots Ladies freuen sich schon sehr auf die Begegnung mit den Vikings Ladies, auch wenn ihnen ein hartes Spiel bevorsteht

Die Patriots Ladies freuen sich schon sehr auf die Begegnung mit den Vikings Ladies, auch wenn ihnen ein hartes Spiel bevorsteht (© TP/Gerhard Gabl)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Telfs Patriotswww.patriots.atmehr News U15football.atmehr News U17football.atSpielplan/Tabellen U15League Map U15Spielplan/Tabellen U17League Map U17
USA erleben
Telfs Patriots
Vienna Vikings
St. Pölten Invaders
Danube Dragons
Nachwuchs
Nachwuchs
Damen
Österreich
Österreich
Österreich
Ungarn
Ungarn
College
College
College
Deutschland
Deutschland
NFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE