Mit Frank und "Mack-Attack" gegen die Jags

Gegen die 49ers absolvierte Colts RB Marlon Mack sein bisher bestes Spiel: 91 Laufyards und 1 Touchdown.Nach der Monday Night Football Niederlage gegen die Tennessee Titans (3-3) müssen die Indianapolis Colts (2-4) an diesem Sonntag zurück in die Spur finden bei ihrem Heimspiel gegen die Jacksonville Jaguars (3-3). Auch der AFC South Konkurrent aus Florida musste in Woche 6 eine Niederlage einstecken gegen die überraschend starken LA Rams (4-2).

Gegen die Rams verletzte sich Jaguars RB Leonard Fournette in der zweiten Halbzeit am Knöchel. Unter der Woche setzte er bereits die Trainingseinheiten am Mittwoch und Donnerstag aus. Laut Jaguars Head Coach Doug Marrone lautet die Devise "Abwarten und dann sehen wir weiter".

Fournette ist aktuell zweitbester Running Back der Liga mit 596 Lauf Yards, hinter Kareem Hunts 630. Mit 6 Lauf Touchdowns führt der Nummer 4 Draftpick von LSU derzeit die NFL an. Sollte der Rookie nicht auflaufen können, stünde Chris Ivory als Alternative im Backfield der Jaguars bereit.

Auf der Gegenseite müssen die Colts weiterhin auf Andrew Luck verzichten. Der Stamm-Quarterback verspürte diese Woche erneut Schmerzen in der lädierten, rechten Schulter und erhielt eine Kortisonspritze. Am Training nimmt Luck diese Woche nicht teil. Seine Rückkehr steht noch immer in den Sternen.

Die AFC South ist in dieser Saison weit offen für alle Teams mit den Titans, Texans und Jaguars (3-3) punktgleich und den Colts (2-4) dicht dahinter. Ohne J.J. Watt ist Houstons Defense stark geschwächt, was jedoch durch den phänomenal aufspielenden QB Deshaun Watson kompensiert wird. Die Titans haben ebenso ihre Problemchen wenn Mariota nicht spielen kann und die Jaguars rocken dieses Jahr defensiv & verfügen wohl über den Rookie des Jahres (auch wenn es für diesen Titel wohl noch etwas voreilig ist). Die Colts konnten in dieser Saison noch keinen Divisionsieg erkämpfen (0-1). Gegen die Titans verloren sie am Montag in aller Deutlichkeit auswärts mit 22:36.

Indianapolis muss voraussichtlich den Rest der Saison auf einen Schlüsselspieler in Offense und Special Teams verzichten: Backup Running Back Robert Turbin verletzte sich in der Niederlage gegen die Titans so schwer am linken Ellenbogen, dass er wohl 2017 nicht mehr in die Lineup zurückkehren wird.

Größter Profiteur dieser Situation könnte Rookie RB Marlon Mack werden. "Ohne Turbin, muss jetzt der nächste Mann rauf", forderte Quarterback Jacoby Brissett.

Mack kann die Möglichkeit kaum erwarten: "Ich bin bereit wenn immer mein Name aufgerufen wird. Jeden Tag mit der Legende Frank Gore da raus zu gehen fühlt sich großartig an. Ich werde hart arbeiten, da raus gehen und Gutes liefern."

Mit bisher 32,5 erlaubten Punkten pro Spiel benötigt die Colts Defense allerhand Unterstützung ihrer Offensivabteilung. Mit nur 18,3 kassierten Punkten präsentiere sich die Jaguars Defense in den bisherigen sechs Saisonspielen deutlich dominanter. Vor allem die bisherigen 10 Interceptions und 23 Sacks sind Ligabestwert!

Bjoern Hesse - 19.10.2017

Gegen die 49ers absolvierte Colts RB Marlon Mack sein bisher bestes Spiel: 91 Laufyards und 1 Touchdown.

Gegen die 49ers absolvierte Colts RB Marlon Mack sein bisher bestes Spiel: 91 Laufyards und 1 Touchdown. (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Indianapolis Coltswww.colts.commehr News Jacksonville Jaguarswww.jaguars.comSpielplan/Tabellen Indianapolis ColtsOpponents Map Indianapolis ColtsSpielplan/Tabellen Jacksonville JaguarsOpponents Map Jacksonville Jaguarsfootball-aktuell-Ranking NFL
Booking.com
Indianapolis Colts

Spiele Indianapolis Colts

09.09.

Indianapolis Colts - Cincinnati Bengals

23

:

34

16.09.

Washington Redskins - Indianapolis Colts

9

:

21

23.09.

Philadelphia Eagles - Indianapolis Colts

20

:

16

30.09.

Indianapolis Colts - Houston Texans

34

:

37

05.10.

New England Patriots - Indianapolis Colts

38

:

24

14.10.

New York Jets - Indianapolis Colts

42

:

34

21.10.

Indianapolis Colts - Buffalo Bills

37

:

5

28.10.

Oakland Raiders - Indianapolis Colts

28

:

42

11.11.

Indianapolis Colts - Jacksonville Jaguars

29

:

26

18.11.

Indianapolis Colts - Tennessee Titans

38

:

10

25.11.

Indianapolis Colts - Miami Dolphins

27

:

24

02.12.

Jacksonville Jaguars - Indianapolis Colts

6

:

0

09.12.

Houston Texans - Indianapolis Colts

21

:

24

16.12.

Indianapolis Colts - Dallas Cowboys

19:00 Uhr

23.12.

Indianapolis Colts - New York Giants

19:00 Uhr

30.12.

Tennessee Titans - Indianapolis Colts

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Indianapolis Colts
Houston Texans
Amari Cooper war nicht zu stoppen von den Eagles

NFL Woche 14

Sensationen
über Sensationen!

Houston Texans
AFC North

NFL

football-aktuell Ranking

1

Chicago Bears

2

Los Angeles Rams

3

Kansas City Chiefs

4

New Orleans Saints

5

Los Angeles Chargers

6

Seattle Seahawks

7

New England Patriots

8

Dallas Cowboys

9

Houston Texans

10

Pittsburgh Steelers

Chicago Bears

New England Patriots

New York Giants

Seattle Seahawks

Green Bay Packers

Los Angeles Rams

Washington Redskins

Pittsburgh Steelers

Kansas City Chiefs

Atlanta Falcons

zum Ranking vom 10.12.2018
AFC North
AFC East
Eric Ebron #85 (Indianapolis Colts)Eric Ebron #85 (Indianapolis Colts)Foto-Show ansehen: Indianapolis Colts
Houston Texans - Indianapolis Colts
Überblick: Foto-Shows
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE