Longhorns chancenlos gegen Riders

Langenfeld Longhorns verlieren nach einer umkämpften Partie gegen die Schiefbahn RidersZum letzten Season Spiel 2017 der Verbandsliga West haben die Langenfeld Longhorns die Schiefbahn Riders im Langenfelder Jahnstadion begrüßt. Bis vor dem Spieltag konnten sich die Riders mit einem Sieg, noch die theoretische Hoffnung auf den Meistertitel und den Aufstieg machen. Hierfür hätten die Siegen Sentinels allerdings in Düsseldorf gegen die Düsseldorf Panther Prospects verlieren müssen. Da das Spiel in Düsseldorf bereits vor dem Kickoff entschieden war und die Siegen Sentinels klar gewonnen hatten, ging es beim letzten Spiel für beide Mannschaften um nichts mehr. Den Riders war die Vizemeisterschaft nicht mehr zu nehmen und die Langenfeld Longhorns konnten sich weder verschlechtern noch verbessern.

Nachdem Kickoff brauchten die Langenfelder einige Minuten um ins Spiel zu kommen. Und so kam es das einige Fehler zum Ballverlust führten. Die Riders Defense fing in der frühen Phase des Spieles einen Langenfelder Pass ab und konnte in der Folge direkt punkten. Running Back Markus Thöne und Kicker Simon Hakes scorten zum 00:07 im ersten Quarter.

Im zweiten Quarter fing Leo Brauckmann einen weiten Pass von Quarterback Simon Adams und trug den Ball zum 00:13 in die Endzone der Longhorns. Selbige verkürzten vor der Pause mit einem Field Goal von Timo Lange zum 03:13.

Nach der Halbzeitpause erhöhten die Langenfeld Longhorns den Druck und erzielten mit einem Touchdown und PAT die Anschlusspunkte zum 10:13. Anschließend konnte der Riders QB Markus Thöne mit einem Lauf in die Endzone, und Simon Hakes mit dem PAT zum 10:20 erhöhen.

Im vierten Quarter war es wieder die Defense, die einen Longhorn Pass abfing und den Ball zum 10:26 in die Endzone trug. Die Langenfeld Longhorns konnten mit einem Touchdown durch Jonas Laveglia zum 16:26 den Abstand verkürzen. Die anschließende Two Point Conversion wurde von Fullback Stefan Wegner erfolgreich zum 18:26 abgeschlossen, Damit waren die Langenfeld Longhorns wieder in Schlagweite und hätten mit einem weiteren Touchdown und TPC den Ausgleich schaffen können. Allerdings ging die Rechnung nicht auf. Die weiteren Ambitionen der Longhorns wurden durch Schiefbahn Riders in Person von Markus Thöne durch einen 70-Yard-Lauf zum 32:18 zerstört. Der anschließende PAT wurde durch den Riders Kicker Simon Hakes erfolgreich zum Endstand von 18:33 verwandelt.

Während der Jubel der Schiefbahn Riders groß war, sind die Langenfelder enttäuscht vom Platz gegangen. Sie hatten sich für die letzte Partie des Jahres einiges vorgenommen und wollten sich mit einem Sieg aus der Season verabschieden.


Thomas Nuechter - 19.10.2017

Langenfeld Longhorns verlieren nach einer umkämpften Partie gegen die Schiefbahn Riders

Langenfeld Longhorns verlieren nach einer umkämpften Partie gegen die Schiefbahn Riders (© Thomas Nuechter)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtFotoshow Langenfeld Longhorns vs. Schiefbahn Riders (Thomas Nuechter)mehr News 5. Ligamehr News 5. Liga NRWmehr News Langenfeld Longhornswww.langenfeld-longhorns.demehr News Schiefbahn Ridersschiefbahn-riders.deSpielplan/Tabellen 5. LigaLeague Map 5. LigaSpielplan/Tabellen 5. Liga NRWLeague Map 5. Liga NRWSpielplan/Tabellen Schiefbahn RidersOpponents Map Schiefbahn Ridersfootball-aktuell-Ranking Deutschland
5. Liga

Aktuelle Spiele 5. Liga

18.08.

Starnberg Argonauts - Bamberg Bucks

16:00 Uhr

11.08.

Nauheim WildBoys - Rüsselsheim Crusaders

0

:

35

11.08.

Halle Falken - Vorpommern Vandals

10

:

13

12.08.

Hildesheim Invaders II - Hannover Stampeders

35

:

0

12.08.

South West Wolves - Hunsrück Protectors

68

:

2

12.08.

Oldenburg Outlaws - Nordhorn Vikings

59

:

0

18.08.

Wernigerode Mountain Tig. - Vorpommern Vandals

15:00 Uhr

18.08.

Oldenburg Outlaws - Hannover Stampeders

15:00 Uhr

19.08.

Halle Falken - Eberswalder Warriors

15:00 Uhr

19.08.

Nordhorn Vikings - Jade Bay Buccaneers

15:00 Uhr

19.08.

Berlin Bullets - Radebeul Suburbian Foxes

16:00 Uhr

19.08.

Hamburg Ravens - Schwarzenbek Wolves

17:00 Uhr

Spielplan/Tabellen 5. Liga
5. Liga Baden-Württemberg
5. Liga NRW
5. Liga Nord

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Braunschweig NY Lions

3

Berlin Rebels

4

Frankfurt Universe

5

Dresden Monarchs

6

Potsdam Royals

7

Kiel Baltic Hurricanes

8

Marburg Mercenaries

9

Cologne Crocodiles

10

Allgäu Comets

Allgäu Comets

Kiel Baltic Hurricanes

Montabaur Fighting Farm.

Marburg Mercenaries

München Rangers

Cologne Crocodiles

Heilbronn Miners

Ingolstadt Dukes

Beelitz Blue Eagles

Hildesheim Invaders

zum Ranking vom 12.08.2018
5. Liga Bayern

Ingolstadt Dukes - Stuttgart Scorpions

86 % halten's mit den Ingolstadt Dukes

Lübeck Cougars - Solingen Paladins

55.3 % gehen mit den Solingen Paladins

Düsseldorf Panther - Rostock Griffins

85.5 % denken: Sieg Düsseldorf Panther

Ritterhude Badgers - Hamburg Blue Devils

85.5 % favorisieren die Ritterhude Badgers

5. Liga Ost
5. Liga Mitte
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
German Bowl XL
www.AutoTeileXXL.DE