Mecklenburg Bulls mit Neuanfang

Unter dem Schirm der Mecklenburger Stiere entsteht derzeit eine neue Football Gemeinde im Nordosten. Nach annähernd zehn Jahren Pause lebt damit auch in Schwerin der Sport wieder auf. Mit anvisierten Flag Football Teams in den Junior, Youth und Senior Klassen, sowie der mittelfristigen Etablierung von Jugend und Herren Tackle Teams sind die Ziele hoch gesteckt. Ein am letzten Septembertag abgehaltenes erstes Tryout konnte jedoch, mit über 80 Teilnehmern aus allen Altersklassen, bereits die ambitionierten Vorstellungen bekräftigen. Im Fokus steht zunächst ganz klar die Jugendarbeit, um so bereits jetzt die Grundlagen für eine nachhaltige sportliche Aufstellung zu schaffen. Doch auch der Zulauf durch Erwachsene ist zur Freude aller umfangreich.

Mit einer Teilnahme am Spielbetrieb wird vermutlich trotzdem nicht vor 2019 zu rechnen sein. Vorstellbar sind derzeit aber in jedem Fall der sportliche Wettbewerb in verschiedenen Flag Ligen. Eine erste Feuertaufe erfolgte am 21. Oktober beim Dukedom Bowl I in Mölln, zu dem die Ratzeburg Knights eingeladen hatten. In den kommenden Wintermonaten wird weiter fokussiert daran gearbeitet werden, alle Rookies intensiv in den für sie ganz neuen Sport einzubringen.

Schlüter - 19.10.2017

(© Schlüter)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Mecklenburg Bullsfootball-aktuell-Ranking Deutschland
USA erleben
Rostock Griffins
Bayern
Bayern
Bayern
Bayern
Niedersachsen
Niedersachsen
Niedersachsen
Hessen
Hessen
Schleswig-Holstein
Schleswig-Holstein
Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen
Mecklenburg-Vorpommern
GFL
GFL
3. Liga
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE