Debakel in Denver: Giants bezwingen Broncos

QB Trevor Siemian warf seinen ersten Pick-Six der SaisonUnglaubliche Szenen in Colorado: Nach sechs Spieltagen der NFL-Saison 2017 feiern die New York Giants mit einem dominanten 23:10 gegen die Denver Broncos endlich ihren ersten Saisonsieg. Obwohl die "G-Men" mit drei verletzten Wide Receivern, darunter auch Giants-Superstar Odell Beckham jr., und fünf weiteren verletzten Startern anreisen mussten, setzten sich die Gäste klar gegen die Wildpferde aus Denver durch.

Der Schlüssel zum Erfolg des Teams aus New Jersey, erstmals unter dem Playcalling von Offensiv-Coach Mike Sullivan und nicht von Head Coach Ben McAdoo: der Poker auf das in der bisherigen Saison kaum existente Running Game. Gegen die eigentlich starke Run-Defense der Broncos, von dem unerwarteten Ansatz sichtlich überfordert, fanden die Giants immer wieder Lücken, die mit insgesamt 158 Yards Raumgewinn belohnt wurden.

"Wir wussten, dass wir den Ball viel laufen lassen müssen", erklärt Giants-Quarterback Eli Manning nach dem Spiel bei 'NBC'. Manning warf für nur 118 Yards und bediente, nicht zuletzt wegen den Verletzungen seiner vier besten Receiver, bei seinen elf erfolgreichen Pässen gerade einmal zwei Anspielstationen. "Viele Leute hatten uns schon im Vorfeld abgeschrieben. Ich bin unfassbar stolz auf die Art, wie die Jungs heute gekämpft haben."

McAdoos Giants profitierten jedoch auch von der schwachen Leistung der Broncos-Offensive um Junior-Quarterback Trevor Siemian. Einige schlechte Reads führten zu Sacks, Interceptions und sogar einem Pick-Six, der die Broncos bereits zum Ende der ersten Halbzeit mit 17:3 in Rückstand brachte. Denver-TE Jeff Heuerman fing spät im letzten Viertel den einzigen Touchdown des Spiels - mehr als Schadensbegrenzung konnte der 24-Jährige jedoch nicht betreiben.

Schließlich hatten bereits zuvor zwei vergebene Field-Goal-Versuche, drei Turnover und mehrere Verletzungen dem Broncos-Spiel den Garaus gemacht. Während die Giants-Defensive zur besten Leistung der Saison auflief, lag die Offensive der Broncos über weite Teile des Spiels brach.

"Das ist die NFL", analysiert Denvers OLB Von Miller nach dem Spiel. "Es geht nicht darum, gegen wen du spielst oder welche Stars im Spiel sind. Heute war einfach nicht unser Abend."

Trotz des Erfolgs bleiben die Giants (1-5) Letzter in der NFC East, die Broncos (3-2) verpassen in der AFC West nach der Niederlage der Kansas City Chiefs die Chance auf die Tabellenspitze. In der nächsten Woche treten die Giants zu Hause gegen die Seahawks (3-2) an, die Broncos spielen in Los Angeles das Rückspiel gegen die Chargers (2-4).

Tobias Bluhm - 16.10.2017

QB Trevor Siemian warf seinen ersten Pick-Six der Saison

QB Trevor Siemian warf seinen ersten Pick-Six der Saison (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtStatistik zum SpielFotoshow Denver Broncos - New York Giants (Getty Images)mehr News Denver Broncoswww.denverbroncos.commehr News New York Giantswww.giants.comSpielplan/Tabellen Denver BroncosOpponents Map Denver BroncosSpielplan/Tabellen New York GiantsOpponents Map New York Giantsfootball-aktuell-Ranking NFL
USA erleben
Booking.com
Denver Broncos

Spiele Denver Broncos

09.09.

Denver Broncos - Seattle Seahawks

27

:

24

16.09.

Denver Broncos - Oakland Raiders

20

:

19

23.09.

Baltimore Ravens - Denver Broncos

27

:

14

02.10.

Denver Broncos - Kansas City Chiefs

23

:

27

07.10.

New York Jets - Denver Broncos

34

:

16

14.10.

Denver Broncos - Los Angeles Rams

20

:

23

19.10.

Arizona Cardinals - Denver Broncos

02:20 Uhr

28.10.

Kansas City Chiefs - Denver Broncos

18:00 Uhr

04.11.

Denver Broncos - Houston Texans

22:05 Uhr

18.11.

Los Angeles Chargers - Denver Broncos

22:05 Uhr

25.11.

Denver Broncos - Pittsburgh Steelers

22:25 Uhr

02.12.

Cincinnati Bengals - Denver Broncos

19:00 Uhr

09.12.

San Francisco 49ers - Denver Broncos

22:05 Uhr

16.12.

Denver Broncos - Cleveland Browns

02:20 Uhr

25.12.

Oakland Raiders - Denver Broncos

02:15 Uhr

30.12.

Denver Broncos - Los Angeles Chargers

22:25 Uhr

Spielplan/Tabellen Denver Broncos
Los Angeles Chargers
Melvin Gordon hatte einen fantastischen Auftritt in Cleveland

NFL Woche 6

Was für
ein Finish

Los Angeles Chargers

NFL

football-aktuell Ranking

1

Los Angeles Rams

2

Kansas City Chiefs

3

Baltimore Ravens

4

Pittsburgh Steelers

5

New England Patriots

6

Cincinnati Bengals

7

Chicago Bears

8

Los Angeles Chargers

9

Seattle Seahawks

10

New Orleans Saints

New England Patriots

Los Angeles Rams

Baltimore Ravens

Dallas Cowboys

Seattle Seahawks

Chicago Bears

Jacksonville Jaguars

Kansas City Chiefs

Carolina Panthers

Tennessee Titans

zum Ranking vom 16.10.2018
Oakland Raiders

New York Jets - Minnesota Vikings

55.2 % tippen auf die New York Jets

Philadelphia Eagles - Carolina Panthers

53.6 % glauben an den Sieg der Carolina Panthers

San Francisco 49ers - Los Angeles Rams

56.8 % favorisieren die Los Angeles Rams

Los Angeles Chargers - Tennessee Titans

64.1 % tippen auf die Los Angeles Chargers

Oakland Raiders
Running Back Todd Gurley #30 (Los Angeles...Running Back Todd Gurley #30 (Los Angeles...Foto-Show ansehen: Denver Broncos
Denver Broncos - Los Angeles Rams
Überblick: Foto-Shows
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE