Boise State kann Cougars bezwingen

Quarterback Brett Rypien #4 (Boise State Broncos)Auch wenn BYU in der Partie gegen Boise State die erste Punktewertung gegen Boise State bereits während des ersten Drives produzierte, so fanden die Cougars nicht ein zweites Mal die gegnerische Endzone im eigenen Stadion. Mit 7:24 verloren sie gegen die Broncos und BYU Head Coach Kalani Sitake musste zerknirscht eingestehen, dass sein Team keine Chance hat zu gewinnen, solange seine Offense unproduktiv agiert. So sollte Junior Quarterback Tanner Manqum nur 18 von 33 Passversuchen an den Mann bringen und warf zwei Interceptions. In Folge dessen gelangen den Gästen 24 Punkte ohne Gegenantwort der Cougars. Dessen Offense wurde total von der Broncos Defense festgenagelt und sollte insgesamt nur 66 Yards Raumgewinn erzwingen.

Held des Ages auf Seiten von Boise State wurde Alex Mattison. Seine beiden rushing Touchdowns ebneten in einer durchschnittlichen Partie Boise State den Sieg. Als im zweiten Viertel auch noch Sean Modster einen 24 Pass von Brett Rypien fing,war das Match bereits vor der Pause schon entschieden.

Schlüter - 07.10.2017

Quarterback Brett Rypien #4 (Boise State Broncos)

Quarterback Brett Rypien #4 (Boise State Broncos) (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News BYU Cougarswww.byucougars.commehr News Boise State Broncoswww.broncosports.comSpielplan/Tabellen BYU CougarsSpielplan/Tabellen Boise State Broncos
HUDDLE - Das American Football Magazin
Booking.com
Boise State Broncos
American Athletic
American Athletic
American Athletic
Big 12
Big 12
Big 12
Big Ten
Big Ten
Independents
Independents
SEC
Deutschland
NFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE