Rogue Invaders spielen um Aufstieg

Flyer Playoffs Hildesheim Rogue Invaders vs. Nordhorn VikingsAls vor gut einem Jahr die wilde Meute beim Tryout der Hildesheim Rogue Invaders 99 Mann zählte, konnte niemand mit Sicherheit sagen, dass man am Ende im finalem Spiel um den Aufstieg in die Verbandsliga kämpft und ungeschlagen als Favorit ins Rennen geht. Zunächst musste aus dem Mix an erfahrenen Footballern, talentierten Jungendspielern und kompletten Neulingen ein Team werden. Doch Sonntag ist es soweit und das mittlerweile eingeschweißte Team ist bis in die Haarspitzen motiviert.

Mit den Nordhorner Vikings steht einem ein Gegner gegenüber, der ebenfalls eine noch junge Historie vorweist, jedoch schon eine Saison länger in der Landesliga Nord spielt. Die Wikinger werden den Hildesheimern auf keinen Fall etwas schenken. Das ist auch den Coaches Rene Dittmann, Lars Dittmann und Felix Köster bewusst, die trotzdem positiv gestimmt sind. "Unsere Defense ist auf jeden Fall vorbereitet und heiß auf einen fairen Kampf um den Aufstieg" sagte Defensive Coordinator Felix Köster. "Unser Plan ist der Aufstieg – ohne Wenn und Aber" zeigt sich auch Head Coach Rene Dittmann zuversichtlich.

Die Rogue Invaders bereiten sich speziell auf das Team der Nordhorner vor. Für beliebte Offensiv Spielzüge der Nordhorner werden Formationen entwickelt, die den Raumgewinn des Gegners stoppen sollen und in der eigenen Offense werden zuvor nie gespielte Plays einstudiert, um den Überraschungseffekt auf seiner Seite zu haben. Insgesamt wurde die Trainingsintensität noch einmal erhöht. Auch für das richtige Umfeld ist am Sonntag gesorgt. Das Catering wird wieder in Eigenregie von Sabine Abbetmeier organisiert. Damit können zahlreiche Fans in den Genuss des Invadersburgers geraten.

Ob der Plan der Hildesheim Rogue Invaders aufgeht, wird man am Sonntag ab 14:00 auf dem Invaders Homefield sehen, wenn sie versuchen die Saison, gegen die Nordhorner Vikings, perfekt zu machen.

Schlüter - 06.10.2017

Flyer Playoffs Hildesheim Rogue Invaders vs. Nordhorn Vikings

Flyer Playoffs Hildesheim Rogue Invaders vs. Nordhorn Vikings (© Hildesheim Invaders)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 6. Ligamehr News Hildesheim Invaderswww.invaders.demehr News Hildesheim Invaders IIwww.invaders.demehr News Nordhorn VikingsSpielplan/Tabellen 6. LigaLeague Map 6. LigaSpielplan/Tabellen Hildesheim Invaders IIOpponents Map Hildesheim Invaders IISpielplan/Tabellen Nordhorn VikingsOpponents Map Nordhorn Vikingsfootball-aktuell-Ranking Deutschland
USA erleben
GFL

Spiele Hildesheim Invaders II

08.10.

Hildesheim Invaders II - Nordhorn Vikings

42

:

0

29.04.

Hildesheim Invaders II - Hannover Stampeders

26

:

9

07.05.

Ritterhude Badgers II - Hildesheim Invaders II

0

:

19

18.06.

Hildesheim Invaders II - Bremen Union Bulls

41

:

0

02.07.

Hildesheim Invaders II - Ritterhude Badgers II

52

:

0

30.07.

Hildesheim Invaders II - Schaumburg Rangers

abgesagt

06.08.

Bremen Union Bulls - Hildesheim Invaders II

8

:

41

27.08.

Jade Bay Buccaneers - Hildesheim Invaders II

0

:

34

10.09.

Hildesheim Invaders II - J. Bay Buccaneers

55

:

6

16.09.

Schaumburg Rangers - Hildesheim Invaders II

10

:

31

30.09.

Hannover Stampeders - Hildesheim Invaders II

13

:

27

Spielplan/Tabellen Hildesheim Invaders II
GFL
GFL
GFL
Nachwuchs
Nachwuchs
Nachwuchs
3. Liga
3. Liga
Aufbauliga
4. Liga

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Schwäbisch Hall Unicorns

3

Frankfurt Universe

4

Dresden Monarchs

5

Berlin Rebels

6

Kiel Baltic Hurricanes

7

Marburg Mercenaries

8

Ingolstadt Dukes

9

Allgäu Comets

10

Cologne Crocodiles

Münster Mammuts

Wolfsburg Blue Wings

Hamburg Blue Devils

Stuttgart Silver Arrows

Haßloch 8-Balls

Kiel Baltic Hurricanes II

Aachen Vampires

Oldenburg Outlaws

Flensburg Sealords

Hamburg Heat

zum Ranking vom 15.10.2017
Vereine Deutschland
7. Liga
Blackvenom steigen aufDie Blackvenoms gewannen gegen die Düren Deamons und steigen aufAuf heimischen Boden trafen die Blackvenom, die American Football Abteilung des TuS Wesseling, am 01.10.2017 gegen die Düren Demons an. Es begann holprig und es wurde sogar befürchtet, dass das Spiel nicht angepfiffen wird. Aufgrund der mangelnden Spieleranzahl auf Seiten der Düren Demons wurde der Kickoff verschoben. Nachdem der "22. Spieler" es zum Passcheck geschafft hatte,...alles lesenBulldozer mit höchstem Sieg seit vier JahrenBlackvenom weiter erfolgreichTitans weiter ungeschlagen
5. Liga
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE