Gute Nachrichten von Davante Adams

Davante Adams konnte nach dem Horror-Hit von Danny Trevathan bereits wieder trainieren.Nach dem Horror-Hit von Danny Trevathan ist Davante Adams am Mittwoch wieder ins Training der Green Bay Packers eingestiegen. Der Wide Receiver ist jedoch noch nicht gesund genug, um sicher am Sonntag gegen die Dallas Cowboys spielen zu können.

Noch befindet er sich im "concussion protocol", einem vorgeschriebenen Prozedere nach einer Gehirnerschütterung eines NFL-Profis. Das hat zur Folge, dass Adams sich nicht öffentlich äußern darf, aber auch das ein unabhängiger Arzt bestätigen muss, dass er wieder voll einsatzbereit ist.

Im vergangenen Oktober brauchte Adams eine Woche, nachdem er sich eine Gehirnerschütterung gegen Dallas zugezogen hatte und konnte gegen die Bears in einem Thursday-Night-Game spielen. Damals fing er 13 Pässe für 132 Yards und erzielte zwei Touchdowns. Mit den 13 gefangenen Bällen kam er ganz nah an den Franchise-Rekord von Don Hutson heran, der 1942 14 Bälle fing.

Jordy Nelson, wie auch zahlreiche andere Teamkollegen, sprachen nach der Mittwochseinheit, von Glück und Freude, dass Adams wieder auf dem Platz stehen konnte. "Er erholt sich meist schnell von solchen Verletzungen", sagte der Wide Receiver, "es ist schön, dass er wieder trainieren konnte. Aber seine Gesundheit ist am wichtigsten. Natürlich würden wir uns aber freuen, wenn er gegen Dallas dabei sein könnte."

Unterdessen wurde die Strafe von Danny Trevathan nach einem Einspruch von zwei auf ein Spiel verkürzt. Damit fehlt der Super-Bowl-Sieger von 2015/16 (damals ein 24:10 mit Denver gegen Carolina) seinen Bears ausschließlich im kommenden Monday Night Game (Week 5) gegen die Minnesota Vikings. Dort wird auch Chicagos Rookie-Quarterback Mitchell Trubisky erstmals von Beginn an eingreifen und strauchelnden Mike Glennon ersetzen.

Fabian Biastoch - 05.10.2017

Davante Adams konnte nach dem Horror-Hit von Danny Trevathan bereits wieder trainieren.

Davante Adams konnte nach dem Horror-Hit von Danny Trevathan bereits wieder trainieren. (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Green Bay Packerswww.packers.comSpielplan/Tabellen Green Bay PackersOpponents Map Green Bay Packersfootball-aktuell-Ranking NFL
all about american football
Green Bay Packers

Spiele Green Bay Packers

10.09.

Green Bay Packers - Seattle Seahawks

17

:

9

18.09.

Atlanta Falcons - Green Bay Packers

34

:

23

24.09.

Green Bay Packers - Cincinnati Bengals

27

:

24

29.09.

Green Bay Packers - Chicago Bears

35

:

14

08.10.

Dallas Cowboys - Green Bay Packers

31

:

35

15.10.

Minnesota Vikings - Green Bay Packers

23

:

10

22.10.

Green Bay Packers - New Orleans Saints

17

:

26

07.11.

Green Bay Packers - Detroit Lions

17

:

30

12.11.

Chicago Bears - Green Bay Packers

16

:

23

19.11.

Green Bay Packers - Baltimore Ravens

0

:

23

27.11.

Pittsburgh Steelers - Green Bay Packers

31

:

28

03.12.

Green Bay Packers - Tampa Bay Buccaneers

26

:

20

10.12.

Cleveland Browns - Green Bay Packers

21

:

27

17.12.

Carolina Panthers - Green Bay Packers

19:00 Uhr

24.12.

Green Bay Packers - Minnesota Vikings

02:30 Uhr

31.12.

Detroit Lions - Green Bay Packers

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Green Bay Packers
Green Bay Packers
Green Bay Packers
Detroit Lions
Detroit Lions
Chicago Bears
Chicago Bears
NFC North

NFL

football-aktuell Ranking

1

Philadelphia Eagles

2

New England Patriots

3

Jacksonville Jaguars

4

Los Angeles Rams

5

New Orleans Saints

6

Minnesota Vikings

7

Pittsburgh Steelers

8

Carolina Panthers

9

Los Angeles Chargers

10

Baltimore Ravens

Philadelphia Eagles

Jacksonville Jaguars

Miami Dolphins

Kansas City Chiefs

Los Angeles Chargers

New England Patriots

Los Angeles Rams

New Orleans Saints

Washington Redskins

Tennessee Titans

zum Ranking vom 12.12.2017
NFC North
NFC East
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

sports.betway.com/de/online-sport-wetten
www.AutoTeileXXL.DE