U16-Typhoons stehen im "Finale"

Sicherte drei Fumbles: Typhoons-Defensive Lineman Benedikt Haas (60)Die U16-Footballer der Düsseldorf Typhoons gewannen ihr letztes Oberliga-Heimspiel der Saison 2017 gegen die Assindia Cardinals mit 28:06 und holten sich damit ihr "Finale". Bei Dauerregen, tiefem Geläuf und einem unter 30 Mann geschrumpfter Kader gab es am Samstag nicht allzu viele Möglichkeiten zu glänzen. Und so entwickelte sich im Rather Waldstadion eine vergleichsweise zähe Partie, wobei der Erfolg der Mannschaft von Trainer Jens Ruffert allerdings in keiner Phase der Begegnung in Gefahr geriet. Da auch der letzte verbliebene Typhoons-Verfolger Cologne Falcons sein Heimspiel gegen die Bonn Gamecocks gewinnen konnte, kommt es am kommenden Samstag nun zu einem echten "Finale" bei den Kölner Falken. In dieses letzte Saisonspiel gehen die "Fliedner-Schüler" mit einem Zwei-Punkte-Vorsprung, aber auch mit der Bürde der Hinspiel-Niederlage gegen die Falcons.

Gegen die Cardinals aus Essen kamen bereits mit dem ersten Offense-Drive der Typhoons Punkte aufs Scoreboard, die Running Back Levi Kaymaz mit einem 14-Yard-Lauf in die Endzone der Gäste gelangen. Allerdings hatten anschließend beide Teams so ihre Schwierigkeiten mit dem glitschigen Ei, was insbesondere Typhoons Defensive Lineman Benedikt Haas auszunutzen wusste. Nicht weniger als dreimal gelang es ihm bereits in Halbzeit eins, einen Fumble der Cardinals zu sichern und den Ball für sein Team zurückzuholen. Bis die Typhoons-Offense dies zu nutzen wusste, dauerte es allerdings bis kurz vor dem Halbzeitpfiff. Ein 11-Yard-Pass von Quarterback Tim Höltkemeyer auf Wide Receiver Maximilian Neises sorgte für eine beruhigende Halbzeitführung, nachdem zuvor Returner Moritz Nübel den Punt der Gäste bis in deren Red Zone hatte zurücktragen können.

Auch im dritten Quarter wogte die Partie lange Zeit zwischen den Red Zones der beiden Teams hin und her, bis Sekunden vor dem letzten Seitenwechsel Levi Kaymaz mit einem 10-Yard-Lauf noch sein zweiter Touchdown des Tages gelang. Allerdings währte die Freude der Typhoons nicht allzu lange, hieß es doch bereits Sekunden nach Wiederanpfiff nur noch 21:06, nachdem der Cardinals-Returner den auf den Touchdown folgenden Kickoff der Typhoons über 70 Yards in ihre Endzone hatte tragen können. Und so blieb es QB Tim Höltkemeyer überlassen, den Sack endgültig zuzumachen, als er ausgangs des letzten Quarters über 5 Yards in die Gäste-Endzone lief, nachdem die Cardinals zuvor alles riskiert, ihren vierten Versuch ausgespielt hatten und damit gescheitert waren. Für den Endstand von 28:06 sorgte anschließend Kicker Jannik Jürgensen, der seinen vierten Versuch des Tages durch die Torstangen genauso sicher zum Point-after-Touchdown (PAT) verwandelte wie die drei vorangegangenen.

Mit diesem Sieg führen die Typhoons die Tabelle der Oberliga des AFCV/NRW mit nun 16:2 Punkten weiterhin an, gefolgt von den Cologne Falcons mit 14:4 Punkten. Die Ausgangssituation für das "Finale" am kommenden Samstag, den 7. Oktober, in der Kölner Ostkampfbahn neben dem RheinEnergieStadion heißt also: Gewinnen die Falken die Partie, die um 15 Uhr angepfiffen wird, sind sie bei Punktgleichheit aufgrund des gewonnenen direkten Vergleichs Oberliga-Meister der Saison 2017. Bei einem Sieg der Typhoons oder einem Unentschieden holen sich die "Fliedner-Schüler" die vierte Meisterschaft seit ihrer Gründung im Jahr 2012, die dritte in Folge.

statistik
u16 TFG Typhoons - Assindia Cardinals 28:06 (7:0; 7:0; 7:0; 7:6)
Rather Waldstadion, Düsseldorf, 100 Zuschauer
07:00 14-Yard-Lauf Levi Kaymaz, PAT Jannik Jürgensen
14:00 Maximilian Neises nach 11-Yard-Pass Tim Höltkemeyer, PAT Jannik Jürgensen
21:00 10-Yard-Lauf Levi Kaymaz, PAT Jannik Jürgensen
21:06 70-Yard-Kick-Return Assindia Cardinals, PAT failed
28:06 5-Yard-Lauf Tim Höltkemeyer, PAT Jannik Jürgensen

Goergens - 03.10.2017

Sicherte drei Fumbles: Typhoons-Defensive Lineman Benedikt Haas (60)

Sicherte drei Fumbles: Typhoons-Defensive Lineman Benedikt Haas (60) (© Goergens)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News U17mehr News Assindia Cardinalswww.assindia-cardinals.demehr News Düsseldorf Typhoonswww.tfg-typhoons.de
all about american football
U17
U13
U13
GFL Juniors
U19
GFL
GFL
GFL 2
GFL 2
JLT 2017  Baden Württemberg Auswahl der...JLT 2017  Baden Württemberg Auswahl der...Foto-Show ansehen: U17
JLT 2017 Der erste Tag
Überblick: Foto-Shows Deutschland
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

sports.betway.com/de/online-sport-wetten
www.AutoTeileXXL.DE