Georgia Tech dominiert Tar Heels

Die Fans der Yellow Jackets hatten ihren Spaß. Georgia Tech kontrollierte das Heimspiel gegen die North Carolina Tar Heels nach Belieben. Running Back KirVonte Benson erlief einen 63 Yard Touchdown und die Yellow Jackets gewannen im heimischen Bobby Dodd Stadium klar mit 33-7.

Georgia Tech (3-1, 2-0 in der ACC) gelangen in der ersten Halbzeit zwei Drives, die zu Punkten führten.

Für die von Verletzungen gebeutelten Tar Heels (1-4, 0-3 in der ACC) nimmt die Saison immer mehr desaströse Formen an.

Georgia Tech Quarterback TaQuon Marshall erlief 137 Yards und einen Touchdown. Zusätzlich gelang ihm ein 12 Yard Touchdown-Pass auf Passempfänger Ricky Jeune. Benson steuerte 130 Laufyards bei.

Die Tar Heels haben mittlerweile 13 Spieler, inklusive Star Receiver Austin Proehl, durch Verletzungen verloren.

North Carolina verhinderte ein Debakel, durch einen 8 Yard Touchdownlauf von Jordon Brown im letzten Viertel. Ein 34 Yard Pass von Chazz Surratt auf Jordan Cunningham leitete den einzigen Touchdown der Tar Heels ein.


Bodenstein - 30.09.2017

Die Fans der Yellow Jackets hatten ihren Spaß.

Die Fans der Yellow Jackets hatten ihren Spaß. (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Georgia Tech Yellow Jacketswww.ramblinwreck.commehr News North Carolina Tar Heelswww.tarheelblue.comSpielplan/Tabellen Georgia Tech Yellow JacketsSpielplan/Tabellen North Carolina Tar Heels
HUDDLE - Das American Football Magazin
Booking.com
North Carolina Tar Heels
Virginia Tech Hokies
Big 12
Big 12
Big 12
Big 12
Big Ten
Big Ten
Independents
Independents
Pac 12
ACC
MAC
SEC
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE