Huskies weisen Buffs in die Schranken

Miles Gaskin erzielte für die Washington Huskies zwei Touchdowns.Die Washington Huskies haben einmal mehr unter Beweis gestellt, dass sie zu den Playoff-Favoriten gehören. Gegen die bislang ungeschlagenen Colorado Buffs siegten sie deutlich 37:10.

In der ersten Halbzeit war das deutliche Endergebnis keineswegs absehbar, beide Teams hielten sich in Schach und Washington ging mit einer 10:7-Führung in Pause. Doch die auf Rang 7 geführten Huskies ließen im dritten Viertel keinen Zweifel an ihrem Siegwillen. Defensive Back Myles Bryant verwandelte zum Ende des dritten Viertels eine Interception zur 24:10-Führung für Washington, die sie dann nicht mehr abgaben.

Neben Bryant stach bei den Huskies auch Running Back Myles Gaskin heraus, der 202 Yards Raumgewinn und zwei Touchdowns erzielte.

Die Huskies spielen am 30. September gegen Oregon, Colorado muss am gleichen Tag gegen die UCLA Bruins ran.

Fabian Biastoch - 24.09.2017

Miles Gaskin erzielte für die Washington Huskies zwei Touchdowns.

Miles Gaskin erzielte für die Washington Huskies zwei Touchdowns. (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Colorado Buffaloeswww.cubuffs.commehr News Washington Huskieswww.gohuskies.comSpielplan/Tabellen Colorado BuffaloesSpielplan/Tabellen Washington Huskies
Booking.com
Washington Huskies
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
NFL
NFL
NFL
NFL
Europa
Europa
Europa
Europa
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE